Die M&L AG bietet ein professionelles Identitäts- und Zugriffsrechte Management (IAM) für Ihre Kunden an!

Die M&L AG bietet ein professionelles Identitäts- und Zugriffsrechte Management (IAM) für Ihre Kunden an, tritt so Nutzermissbrauch entgegen und verstärkt den Schutz vor Cyberangriffen.

Durch Ihre, bei Kunden branchenübergreifend bereits in der Anwendung, entwickelte IAM Plattform, in Verbindung mit Ihrer SSO Anbindung (Single Sign-On) gehen M&L Kunden einen weiteren Schritt in Richtung sicherem und komfortablen Zugriff bei Ihren digitalen Anwendungen in Unternehmen und erhöhen damit zudem ihre Cybersecurity.

Die zunehmende Digitalisierung führt zu immer komplexeren Situationen, vor denen so manches Unternehmen großen Respekt hat. Die Berater der M&L AG helfen ihren Kunden, diese Komplexität zu analysieren, zu bewerten und durch Transformationsprozesse zu vereinfachen. Eigens entwickelte Informationsplattformen unterstützen dabei.

Das Indentity and Access Management (IAM) der M&L AG, sorgt für eine zentrale Verwaltung von Zugriffsrechten auf alle im Unternehmen gängigen Systeme und Applikationen. Und dies sowohl für alle internen Mitarbeiter, als auch für externe Personen und Partner. Es steuert die Authentifizierung und Autorisierung für alle Prozesse und Anwendungen, die für die Administration von Identitäten notwendig sind. Das IAM der M&L AG ist in der Lage, Usern Rechte zu erteilen oder zu entziehen und wird dabei zentral gesteuert. Die Rechtevergabe kann dabei automatisiert oder durch einen Administrator erfolgen. Eine Nutzeridentität für eine Person, mit Berechtigungen für den Zugriff auf alle genehmigten Informationssysteme, mit einem Login, ist das Ziel.

Jürgen Lessnich, Vorstand der M&L AG:

„Die Einführung und der Betrieb eines Identitäts- und Zugriffsrechte Management Systems (IAM), inkl. aller Betriebsprozesse, ist für einen effizienten und sicheren Betrieb heutzutage unabdingbar. Wir bei der M&L AG helfen unseren Kunden bei der Implementierung und beim Betrieb der für sie passenden Lösung."

Die Vorteile der IAM-Plattform der M&L AG im Überblick:

  • Zentrale Nutzerverwaltung
  • Zentrale Rechte- und Rollensteuerung
  • DSGVO-konformes anonymisieren von Benutzer-Identitäten
  • Betrugserkennung von Benutzer-Identitäten und 1-Click Sperrung
  • Individuelle Anbindung an vorhandene Schnittstellen wie z.B. MS-Azure oder andere
  • Zyklische Prüfung der Benutzer-Identitäten auf Aktualität

Mit der Anbindung an die dazu eigens entwickelte M&L SSO-Plattform bekommen Kunden ein weiteres Tool an die Hand, dass die Handhabung im täglichen, digitalen Business weiter vereinfacht und dabei die Sicherheit erhöht und vor Fremdzugriffen und Missbrauch schützt.     

So wird durch das SSO-Portal sowohl die Beantragung, Genehmigung und Zugriffsberechtigung von Benutzeridentitäten geregelt, als auch die eindeutige Authentifizierung (Nutzername, Kennwort, Security Token) sowie Änderungen von Benutzerprofil-Daten und Berechtigungen. Eine zentrales Kennwort-Verwaltungs-Management mit Kennwortverschlüsselung gibt es on Top dazu. Die M&L AG übernimmt auf Wunsch sämtliche Anbindungen an Standard-Applikationen oder an eigenentwickelte Applikationen und die Echtzeit-Bereitstellung und -Überwachung der Systeme.

Download Dokumente und Bilder:

https://datahub.mlconsult.com/s/pxyJQb9FzzRgyeM

Über die M&L AG:
Das Unternehmen errang dreimal in Folge den Titel „Berater des Jahres“ und zählt seit Jahren zu den 100 innovativsten Unternehmen des Mittelstandes. Neben den Auszeichnungen „TOP Consultant – Berater des Jahres“ und „TOP 100 – Top-Innovator 2023“ wurde die M&L AG auch mit dem Vertrauenssiegel „Trusted Consultant“ und dem Siegel „TOP JOB – Arbeitgeber des Jahres 2021“ ausgezeichnet.

Als strategisches Beratungsunternehmen ist die M&L AG auf die Analyse von Unternehmensdaten und Märkten für den Unternehmenserfolg ihrer Kunden spezialisiert: branchenübergreifend und unabhängig. Dabei besteht der Kern ihrer Dienstleistung darin, die Vertriebs- und Unternehmenssteuerung ihrer Kunden zu optimieren und so deutliche Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Die auf den Kunden abgestimmten Business Intelligence Systeme bieten Transparenz und geben damit den Entscheidern Sicherheit bei ihren erfolgskritischen Prozessen. Durch ihre Kernkompetenz in Big Data Analytics, Smart Data Analytics sowie XAI unterstützt die M&L AG ihre Kunden in ihren Entscheidungsprozessen und identifiziert signifikante Potentiale in den Segmenten Vertriebs-, Prozess- und Einkaufsoptimierung. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern werden auch Daten von industriellen Produktionsabläufen erfasst und so aufbereitet, dass Auslastung, Abläufe oder Produktionsfehler in Echtzeit verfolgt, analysiert und gesteuert werden können. So haben Kunden immer einen aktuellen Blick auf ihre Produktions- und Leistungsfähigkeit.

Veröffentlicht von:

M&L AG

Schwarzwaldstraße 122
60528 Frankfurt
Deutschland
Telefon: +49699636320
Homepage: http://www.mlconsult.com

Avatar Ansprechpartner(in): Joachim Matthes
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Über die M&L AG:
Das Unternehmen errang dreimal in Folge den Titel „Berater des Jahres“ und zählt seit Jahren zu den 100 innovativsten Unternehmen des Mittelstandes. Neben den Auszeichnungen „TOP Consultant – Berater des Jahres“ und „TOP 100 – Top-Innovator 2023“ wurde die M&L AG auch mit dem Vertrauenssiegel „Trusted Consultant“ und dem Siegel „TOP JOB – Arbeitgeber des Jahres 2021“ ausgezeichnet.
Als strategisches Beratungsunternehmen ist die M&L AG auf die Analyse von Unternehmensdaten und Märkten für den Unternehmenserfolg ihrer Kunden spezialisiert: branchenübergreifend und unabhängig. Dabei besteht der Kern ihrer Dienstleistung darin, die Vertriebs- und Unternehmenssteuerung ihrer Kunden zu optimieren und so deutliche Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Die auf den Kunden abgestimmten Business Intelligence Systeme bieten Transparenz und geben damit den Entscheidern Sicherheit bei ihren erfolgskritischen Prozessen. Durch ihre Kernkompetenz in Big Data Analytics, Smart Data Analytics sowie XAI unterstützt die M&L AG ihre Kunden in ihren Entscheidungsprozessen und identifiziert signifikante Potentiale in den Segmenten Vertriebs-, Prozess- und Einkaufsoptimierung. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern werden auch Daten von industriellen Produktionsabläufen erfasst und so aufbereitet, dass Auslastung, Abläufe oder Produktionsfehler in Echtzeit verfolgt, analysiert und gesteuert werden können. So haben Kunden immer einen aktuellen Blick auf ihre Produktions- und Leistungsfähigkeit.

Informationen sind erhältlich bei:

Joachim Matthes
Vorstandsreferent Presse & Öffentlichkeitsarbeit
M&L AG
Schwarzwaldstraße 122
60528 Frankfurt am Main
jmatthes@mlconsult.com
+49 69 963 632 - 36

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: