Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Wie die Technologie die Arbeitsweise von Staubsaugern verändert hat

Moderne Staubsauger werden immer stärker automatisiert, was den Komfort erhöht und den Zeitaufwand für die Reinigung verringert. Im Gegensatz zu früher, als Staubsauger meist laut und sperrig waren, sind sie heute besser und intelligenter geworden.

Die Einführung von Technologien wie WiFi- (News – Alert) und Bluetooth-Konnektivität, Selbstreinigung, Anti-Allergen-Filterung, Zyklontechnologie, Smartphone-Steuerung sowie ein einzigartiges Design, das Staubsauger so gestaltet, dass sie nicht durch Haare verstopfen, hat die Funktionsweise von Staubsaugern erheblich verändert.

Dank der Top-Marken wie Dyson und Tineco, die ständig an der Verbesserung dieser Haushaltsgeräte arbeiten, können Hausbesitzer die Reinigung ihrer Räumlichkeiten ohne großen Aufwand sicherstellen. Hier möchten wir einige der Fortschritte beleuchten, die in der Welt der Staubsauger stattfinden, um die Arbeit zu erleichtern.

Anti-Haarwickel-Technologie

Haare gehören zu jedem Haushalt, und wir alle wissen, wie ärgerlich es ist, wenn sie im Staubsauger stecken bleiben. Im Laufe der Zeit können Haare dem Gerät schwerwiegende Probleme bereiten, da sie sich fest um die Bürstenwalze wickeln und die Leistung des Geräts erheblich beeinträchtigen. Aus diesem Grund arbeiten die Hersteller von Haushaltsgeräten wie Dyson und Shark mit der Anti-Haar-Wickel-Technologie. Ihre neuesten Modelle sind mit fortschrittlichen motorisierten Bürstenstangen ausgestattet, die Haare und festsitzenden Schmutz in engen Räumen beseitigen sollen.

Die Marke Shark hat eine Technologie integriert, die Haare aktiv von der Bürstenrolle entfernt, so dass Sie sie nicht mühsam von Hand entfernen müssen. Außerdem sind der einzigartige Borstenschutz und die Kämme der Shark-Produkte so konzipiert, dass sie die Haare von der Maschine trennen und entfernen, damit die Bürstenwalze frei von Verfilzungen bleibt.

Kabellose Leistung

Schnüre waren schon immer ein Problem für Hausbesitzer, die ihre Räume gerne sauber halten. Entweder gehen die Kabel von Staubsaugern bei regelmäßigem Gebrauch kaputt oder sie verheddern sich, was die Reinigung erschwert. Doch das gehört jetzt der Vergangenheit an, denn kabellose Staubsauger sind in der Lage, mit einer einzigen Ladung bis zu 30 Minuten zu arbeiten. Und jetzt kommt’s: Dyson macht es mit seiner einzigartigen Drop-in-Docking-Funktion noch bequemer. Sie können den Staubsauger einfach in die an der Wand befestigte Docking-Station stellen, und er lädt sich selbst auf, ohne dass ihn jemand sehen kann.

HEPA-Filterung

Wir alle kennen diese sperrigen Staubsauger, die Beutel als Filtermedium benötigten. Man musste die Beutel öffnen, um den Staub im Inneren zu überprüfen, damit man sicher sein konnte, dass das Gerät seinen Erwartungen entsprechend arbeitet. Die Technologie hat sich jedoch geändert, und die Verwendung dieser traditionellen Staubsauger kann zu gesundheitlichen Problemen führen, insbesondere wenn jemand in Ihrem Haushalt Atemprobleme hat.

An dieser Stelle kommt die HEPA-Filterung ins Spiel. Dies ist bisher die bekannteste Filtertechnologie für moderne Staubsauger. Diese Filter sind so konzipiert, dass sie selbst die kleinsten Partikel (99,97 % der Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikron) auffangen, die von herkömmlichen Staubsaugern leicht zurückgelassen werden können.

Zyklon-Technologie

Wie der Name schon sagt, funktioniert der Staubsauger wie ein Zyklon. In einfachen Worten: Ihr Staubsauger funktioniert ähnlich wie Ihre Waschmaschine, die Flecken aus der Kleidung entfernt. Die Zyklontechnologie ermöglicht es den Staubsaugern, Schmutz und Staub aus der Luft zu entfernen, die sie beim Reinigen des Raums aufnehmen. Dyson hat diese Technologie mit über 14 Zyklonen in die neuesten Modelle integriert, die eine Kraft von mehr als 79.000 g erzeugen, um mikroskopisch kleine Partikel aus der Luft zu schleudern. Das bedeutet, dass er sogar Bakterien aus der Luft oder von einer Oberfläche auffangen kann.

Ihr Staubsauger saugt also nicht nur Schmutz oder Staub vom Boden auf, sondern sorgt mit Hilfe der Zentrifugalkraft dafür, dass Sie frische und gesunde Luft atmen können.

Verwandelbares Design

Mit Ihrem Staubsauger reinigen Sie nicht nur den Boden, sondern Sie wollen auch die Spitze der Vorhänge erreichen, um den Staub zu entfernen, und dann gibt es noch die Treppen. Die Technologie des umwandelbaren Designs erleichtert die Arbeit und ermöglicht es Ihnen, den gesamten Raum ohne zusätzlichen Aufwand zu reinigen. Die meisten modernen Staubsauger sind mit der Cabrio-Design-Technologie ausgestattet, die es den Nutzern ermöglicht, die Staubsauger in verschiedenen Modi zu verwenden, z. B. im Aufrecht-Modus (für die Reinigung von Böden) oder im Lift-away-Modus (für die Erweiterung der Reichweite, um die Vielseitigkeit über dem Boden zu nutzen).

Digitales Kontrolldisplay

Wie wäre es, wenn der Staubsauger ein digitales Display hätte, auf dem alles angezeigt wird, z. B. die verbleibende Laufzeit, die Verstopfungsmeldung, der Reinigungsmodus, die Erinnerung an die Filterwartung usw.? Genau dafür sind die digitalen Kontrollanzeigen gedacht. Jetzt brauchen Sie nicht mehr zu den manuellen Tasten zu greifen, um den eingestellten Modus und andere Funktionen zu überprüfen, da das Display alles anzeigt, selbst während Sie die Oberfläche reinigen. Dyson hat diese Technologie in seine Staubsauger eingebaut und das Display an der Oberseite angebracht, so dass alles gut sichtbar ist.

Wi-Fi & Smartphone-Konnektivität

Wenn wir über intelligente Staubsauger sprechen, ist die WiFi-Smartphone-Konnektivität erwähnenswert. Sie ist vor allem bei den Staubsaugerrobotern vorhanden, die in der Lage sind, Räume selbstständig zu reinigen. Verbinden Sie den Staubsauger mit WiFi und dann mit Ihrem Smartphone, um ihn bequem von einem Ort aus zu steuern, während das Gerät jeden Winkel Ihres Hauses erreicht. Die Einbeziehung der Sprachsteuerung bringt die Bequemlichkeit auf die nächste Stufe, indem sie es den Benutzern ermöglicht, die Staubsauger mit ihrer Stimme zu steuern. Mit einfachen Worten: Sie können dem Gerät von jeder Ecke Ihres Hauses aus befehlen, die Reinigung zu starten oder zu beenden.

Die neueste Technologie macht es den Hausbesitzern leichter, ihre Räume mit hochmodernen und leistungsfähigen Staubsaugern zu reinigen. Sie können die richtige Wahl mit den Funktionen treffen, die Sie anziehen, um Ihr Leben besser, bequemer und besser zu machen.

Veröffentlicht von:

Sparhi Gmbh

Friedrichstr. 123, 123
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 015203943135
Homepage: https://direect.de

Ansprechpartner(in): jirri boerek
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: