Weihnachtsbuch wirft erste Schatten voraus

Einsendeschluss Buchprojekt 15. August 2023: Wunder-Weihnachtsland Band 16

 

15 Bände der Reihe „Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" sind bereits in Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen, im Herbst 2023 folgt Band 16. Bis zum 15. August 2023 haben alle interessierten Autorinnen und Autoren noch die Möglichkeit, sich mit einem Beitrag an dem beliebten Buchprojekt zu beteiligen.

„Und mit Fug und Rechte können wir wohl behaupten, dass wir inzwischen die größte Weihnachtsgeschichtensammlung im deutschsprachigen Raum haben, denn es sind neben den „Hauptwerken" ja auch einige Bände zusätzlich erschienen, die ausschließlich von ganz jungen Autorinnen und Autoren verfasst wurden“, sagt Martina Meier, Verlegerin, die die Buchreihe seit Anbeginn als Herausgeberin betreut. „Vielleicht sollten wir uns zur offiziellen Anerkennung mal beim Guinnessbuch der Rekorde bewerben.“

 Sicher ist auf jeden Fall, dass es Autorinnen und auch Autoren gibt, die bereits in allen 15 bereits erschienenen Bänden mit Beiträgen vertreten sind, was die Macher der Reihe riesig freut. „Nie hätten wir gedacht, dass wir solch eine Reichweite mit dieser Buchreihe erreichen – Hunderte Beiträge haben wir bereits veröffentlicht. Vielleicht 1800? Oder mehr? Wir sollten sie wirklich mal zählen“, so Meier weiter.

Beteiligen können sich an dem Buchprojekt alle interessierten Autorinnen und Autoren, ganz egal, wie alt sie sind. Auch Kinder und Jugendliche sind ausdrücklich dazu aufgerufen, sich an dem Projekt zu beteiligen. Eingereicht werden können Erzählungen, Märchen, Gedichte, Haikus, Tatsachenberichte, aber auch Illustrationen zum Thema Advent und Weihnachten.

Ausführliche Informationen zur Ausschreibung gibt es auf der Verlagsseite unter https://www.papierfresserchen.de/Wunder-Weihnachtsland.

Veröffentlicht von:

Papierfresserchens MTM-Verlag + Herzsprung-Verlag

Mühlstr. 10
88085 Langenargen
Deutschland
Telefon: 0179/2071404
Homepage: https://www.papierfresserchen.de

Martina Meier Ansprechpartner(in): Martina Meier
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Papierfresserchens MTM-Verlag ist ein unabhängiger Kinder- und Jugendbuchverlag mit Sitz am Bodensee, der am 28. März 2007 als GbR gegründet wurde und es sich zur besonderen Aufgabe gemacht hat, Autorinnen und Autoren den Weg auf den Buchmarkt zu ebnen. Bereits 2009 wurde Papierfresserchens MTM-Verlag von der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft für diese Arbeit mit Nachwuchsautoren ausgezeichnet. Die Urkunde, unterzeichnet vom damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler, ziert heute noch das Verlagsbüro in Langenargen.

Der Herzsprung-Verlag wurde im September 2014 in Feldkirch/Österreich gegründet und ist ein Verlag, der sich auf die Herausgabe von Erwachsenenliteratur spezialisiert hat. Wir veröffentlichen Belletristik, Lyrik, Anthologien sowie Sach- und Fachbücher. Inzwischen sind wir am Bodensee beheimatet. Der Herzsprung-Verlag versteht sich aufgrund seiner regionalen Nähe als literarisches Bindeglied zwischen Österreich, Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Südtirol.

Informationen sind erhältlich bei:

Papierfresserchens MTM-Verlag GbR + Herzsprung-Verlag GbR
Geschäftsführer Martina und Thorsten Meier
Mühlstraße 10
D- 88085 Langenargen
Tel.: 07543/9081356
Fax: 07543/6024999 
E-Mail: info@papierfresserchen.de
www.herzsprung-verlag.de 

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: