Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber
Unternehmen/Organisation:Einbuch-Verlag
Neichener Straße 19
04668 Grimma/Nerchau
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://einbuch-verlag.de/
Unternehmensinfo:Der von Patrick Zschocher im März 2010 ins Rennen geschickte EINBUCH Verlag, der angetreten war, ein einziges Buch, nämlich das seines Gründers zu vertreiben, verfügt heute über ein recht reichhaltiges Programm. Die Palette reicht vom leichten, satirischen Roman über die Autobiografie bis hin zum Sachbuch. Immer aber mit dem Auge auf das Besondere. Auch wenn ein Verlag natürlich ein Unternehmen ist und wirtschaftlich sein muss, werden im EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig Bücher in erster Linie nach ihrer Bedeutung und literarischer Qualität gewichtet und so auch veröffentlicht. Denn nur die Bücher, die denen die daran arbeiten Freude machen, freuen am Ende auch den Leser oder die Leserin, machen sie dabei sogar noch ein bisschen klüger. Der EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig verweigert sich bisher sehr erfolgreich dem Mainstream.
Pressekontakt:EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig Patrick Zschocher Neichener Straße 19 04668 Nerchau Leipziger Land Telefon: +49 (0) 34382 730274
Ansprechpartner:Patrick Zschocher
Homepage:https://einbuch-verlag.de/
Mehr Infos:34 Pressemitteilungen
Der von Patrick Zschocher im März 2010 ins Rennen geschickte EINBUCH Verlag, der angetreten war, ein einziges Buch, nämlich das seines Gründers zu vertreiben, verfügt heute über ein recht reichhaltiges Programm. Die Palette reicht vom leichten, satirischen Roman über die Autobiografie bis hin zum Sachbuch. Immer aber mit dem Auge auf das Besondere. Auch wenn ein Verlag natürlich ein Unternehmen ist und wirtschaftlich sein muss, werden im EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig Bücher in erster Linie nach ihrer Bedeutung und literarischer Qualität gewichtet und so auch veröffentlicht. Denn nur die Bücher, die denen die daran arbeiten Freude machen, freuen am Ende auch den Leser oder die Leserin, machen sie dabei sogar noch ein bisschen klüger. Der EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig verweigert sich bisher sehr erfolgreich dem Mainstream.
Registriert seit:09.12.2014
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Patrick Zschocher

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Über ein scheinbar sorgenfreies Leben, Sex, Betrug und Tod

Kunst/Kultur
Über ein scheinbar sorgenfreies Leben, Sex, Betrug und Tod
Wehrbach Es ist vertrackt, wenn man(n) sich ausgerechnet in die Freundin des besten Freundes verliebt. Vorsichtig ausgedrückt. Doch Luis Wehrbach, sonst eher ein Connaisseur loserer sexueller Geschichten und Dauergast im Sexklub, passiert genau das. Zunächst jedoch hält er diese Jana für blass und uninteressant, stellt ...

Eine Odyssee in Philosophie und Noten

Eine Odyssee in Philosophie und Noten
Chandeleur Nach der eindrücklichen Autobiografie aus dem Sommer 2023, liegt nun mit „Chandeleur“, soeben im Leipziger I.C.H. Verlag erschienen, schon das zweite Buch von Beate Mendez vor. Ebenfalls Geschichten, die das Leben schrieb, hier akribisch in Tagebuchform festgehalten. Beginnen soll alles mit einem Ereignis, das ...

Wie ein fürchterliches Tattoo ein empfindsames Leben rettet

Wie ein fürchterliches Tattoo ein empfindsames Leben rettet
Herz im Kopf Der Roman ´Herz im Kopf´ der schweizerischen Autorin Emilia Elisabeth Engel (nomen est omen), soeben erschienen im EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig, ist, so viel sei vorweggenommen, auch ein Ratgeber und bei Weitem nicht so verherzt romantisch, wie man als Leser oder ...

Wenn der Traumprinz zum Albtraum wird

Wenn der Traumprinz zum Albtraum wird
Drei Jahre - Mein Absturz in die Dunkelheit und meine Rückkehr ins Licht ´Drei Jahre - Mein Absturz in die Dunkelheit und meine Rückkehr ins Licht´ lautet der Titel des soeben im Leipziger I.C.H. Verlag erschienen Buches von Claudia Fürste. ´Drei Jahre´ ist die autobiografisch ...

Von Dr. Wackelzahn zur perfekten Zahnarztpraxis

Von Dr. Wackelzahn zur perfekten Zahnarztpraxis
Schlechte Kollegen sind wie Zahnschmerzen Eine Odyssee durch die Behandlungs- und Hinterzimmer rheinischer Zahnarztpraxen. ´Schlechte Kollegen sind wie Zahnschmerzen´, so lautet der Titel des soeben im Leipziger I.C.H. Verlag erschienen Erstlings der Kölner Zahnarzthelferin und Autorin Tanja Dolgner, welcher ja schon im Titel darauf hinweist, ...

Ein spezieller Sci-Fi-Roman mit autobiografischem Hintergrund

Ein spezieller Sci-Fi-Roman mit autobiografischem Hintergrund
Das Wesen des Seins Sind wir Menschen tatsächlich die selbst bestimmten Lebewesen, die wir zu sein fest glauben, die Spitze der darwinschen Evolutionstheorie, oder doch nur willenlose Figuren, die dem Interesse höherer, uns unbekannter Mächte dienen? Diese Frage stellt sich das in diesem Oktober erschienene ...

Eins von acht Milliarden Leben

Eins von acht Milliarden Leben
Mein Lied Acht Milliarden Menschen leben auf unserem Planeten. Acht Milliarden Geschichten, acht Milliarden Lieder. ´Mein Lied´, so lautet der Titel des soeben im Leipziger I.C.H. Verlag erschienen Buches der seit einigen Jahren in Südfrankreich lebenden Autorin Beate Mendez. Diese in diesem Buch erzählte Geschichte, ...

Ein Buch, das mit seinen Lesern und Leserinnen im Dialog steht

Ein Buch, das mit seinen Lesern und Leserinnen im Dialog steht
Kennen wir uns nicht? Wie vertraut sind Sie mit dem, was man allgemeinhin die Innere Stimme nennt? Spricht sie zu Ihnen, gib sie Ihnen Ratschläge, rettet Sie vielleicht sogar hin und wieder? In ´Kennen wir uns nicht?´ spricht diese imaginäre Innere Stimme zum Protagonisten dieses ...

Wie man Denken überleben kann

Wie man Denken überleben kann
Der Stubenvirtuose Alleinsein ist nicht Nichtsein, aber ganz bestimmt auch nicht In-Gesellschaft-Sein, wenngleich es ausgerechnet in Gesellschaft möglich ist, alle möglichen Teile des eigenen Seins in der Welt zu reflektieren. Nichtsein aber ist in jedem Fall Nicht-Dasein = Tod. Was ist eigentlich, wenn jede Handlung, ...

Das aufregend traurige Leben der Elke Z.

Das aufregend traurige Leben der Elke Z.
Lauf doch selber für Olympia ´Lauf doch selber für Olympia´ ist die wahre Geschichte von Elke Zander. Die Geschichte einer Tochter, deren erste Erinnerung an ihre Mutter das Warten eines kleinen Mädchens mit Teddy im Arm in einem Puff in Castrop-Rauxel ist. Die Geschichte einer ...
Wird geladen …