Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Der Byteclub erweitert seine Geschäftsführung

Max Eggert übernimmt die Leitung des Bereichs Finance und Shared Services

 

Hamburg, im Juli 2023 – Neben den Gründern Mathias Harms und Michael Hencke verstärkt Max Eggert ab sofort das Führungsteam der IT-Gruppe mit Sitz in Hamburg. Mit ihm wird der Byteclub seine Tochterunternehmen, zu denen u.a. Comspot, CPN, Desk 7 und Smart Support gehören, durch schlanke und schnelle Prozesse für zukünftiges Wachstum optimieren. Der ausgewiesene Experte für Finanzen, Prozesse und strategisches Management ist beim Byteclub bereits seit 2022 für die Themen Finance und Administration zuständig. In der Geschäftsführung folgt Max Eggert auf Thomas Bußhart, der das Unternehmen im September 2022 verlassen hat.

„Mit Max Eggert werden wir unseren Fokus in den Bereichen Finanzen und Organisation weiter schärfen. Dadurch können wir unsere Marken bei administrativen Tätigkeiten stärker entlasten, sodass sie sich intensiv auf ihre Kernbereiche konzentrieren können“, sagt Michael Hencke, Gründer und Geschäftsführer des Byteclubs, der die Marken Attend IT-Services, Comspot, CPN, Desk7, Flötotto Learning Spaces, Shifter, Smart Support und Telcoland Mobilfunk umfasst. „Digitale Strukturen in Unternehmen und Privathaushalten befinden sich in einem extremen Wandel, ob durch Arbeitsmodelle wie Remote Work und Vier-Tage-Woche, häufig wechselnde Anforderungen an die IT-Security oder neue Herausforderungen durch KI. Zugleich ist auch die IT-Branche selbst durch Fachkräftemangel, Lieferschwierigkeiten und Inflation gefordert. Prozessoptimierungen werden daher künftig noch entscheidender für den Unternehmenserfolg.“

Neben seiner umfangreichen fachlichen Expertise bringt Max Eggert zudem einen internationalen Blickwinkel mit. So hat der 36jährige Strategic Management in Rotterdam und International Business/Finance in Maastricht studiert, seine akademische Ausbildung sowie Praktika haben ihn zudem nach New York, Victoria (Kanada) und Singapur geführt. Vor seiner Tätigkeit beim Byteclub war der Finanzexperte bei SAP Fioneer, einem Joint Venture der SAP mit Fokus auf Banken-Software, sowie bei der Commerzbank-Innovationsschmiede Neugelb Studios tätig. Dort war er u.a. für Finanzen, Services und Geschäftsmodelle zuständig. 

Max Eggert freut sich auf die neue Herausforderung: „Die Unternehmen in der Byteclub-Gruppe bilden ein umfassendes Kompetenz- und Leistungsspektrum um das Thema IT ab. Zudem sind sie ein attraktiver Mix aus etablierten Playern wie Deutschlands größtem Apple-Fachhändler Comspot und dem seit zwanzig Jahren bestehendem CPN-Netzwerk sowie frischen Start-ups wie dem IT-Systemhaus Desk7. Diese Vielfalt macht es besonders spannend, den Byteclub und seine Marken beim weiteren Wachstum zu unterstützen.“

Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: https://byteclub.rocks/

 

Über den BYTECLUB

Die Byteclub GmbH ist eine Holding, die 2017 aus der Fusion zwischen der Comspot GmbH und der Telcoland GmbH hervorgegangen ist. Mit Comspot, Comspot Repair, Telcoland Mobilfunk, CPN, Smart Support, Desk7, Shifter, Attend IT Services, Flöttotto Learning Spaces und Flötotto CZ gehören aktuell insgesamt neun starke Eigenmarken und Beteiligungen zum Byteclub. Damit deckt die Unternehmensgruppe an über 50 Standorten sämtliche Produkte und Dienstleistungen für alle IT-Bereiche ab. Der Fokus der einzelnen Marken liegt auf Bereichen wie IT-Solutions, IT-Network, Consulting, Commerce oder Support und Repair. Gewerbliche Grosskunden, mittelständische und kleine Unternehmen oder private Endverbraucher werden dabei mit der entsprechenden Marke adressiert. Die Geschäftsführung des Byteclubs setzt sich aus Michael Hencke, Mathias Harms und Max Eggert zusammen, Firmensitz ist Hamburg.

Veröffentlicht von:

Profil Marketing oHG

Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531/387 - 33 - 10
Homepage: https://www.profil-marketing.com/

Ansprechpartner(in): Profil Marketing
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: