Einladung zum Live Talk: Mehr Essen und gewinnen! Unterernährung im (Leistungs-)Sport

Spitzengespräch an der Schweizer Academia Engiadina: Triathletin Tanja Stroschneider trifft Ernährungswissenschaftler Jürg Hösli am 8. August um 17 Uhr. Das Event wird auch live übertragen. Sie hat es sozusagen am und mit dem eigenen Körper erlebt: Die erfolgreiche Triathletin spricht mit Ernährungswissenschaftler und erpse-Institut-Gründer Jürg Hösli über ein Thema, das im Leistungssport gerne verschwiegen wird. Um auf Wettkampfgewicht zu kommen oder durch Druck von Aussen oder dem Trainerteam – zahlreiche Leistungs- und Profisportler:innen folgen einem falschen Ernährungsmythos. Als Idole hat dies auch negative Auswirkungen auf ambitionierte Hobbysportler:innen und somit auf eine breite Masse an sportbegeisterten Menschen. Mit einer falschen Ernährungsstrategie entziehen sie ihrem Körper die notwendige Energie, berauben sich oft ihrer Siegchance und schaden ihrer Gesundheit. „Aufklärung, Erfahrung und Wissen aus der Ernährungsdiagnostik haben mir aus meiner zeitweiligen Krise geholfen", sagt Tanja Stroschneider und hat zusammen mit ihrem Trainer ihre ganzheitliche Vorbereitung in den Bereichen Schwimmen, Radfahren und Laufen sowie die notwendigen flankierenden Trainingsmassnahmen entsprechend angepasst. „Daraus können viele Sportler:innen lernen und ich werde ganz offen und ehrlich sein."

Am Dienstag, den 8. August 2023, schildert sie im Gespräch mit Jürg Hösli, der sie seit einiger Zeit in Ernährungsfragen begleitet, wie sie sich aus dem Hamsterrad zwischen Unterernährung, Siegeswillen, Leidenschaft und Leistungsdruck befreien konnte. Die Talk-Gäste beantworten gerne Fragen aus dem Publikum.

Infos im Überblick
Mehr Essen und gewinnen! Unterernährung im Leistungssport mit Tanja Stroschneider und Jürg Hösli – powered by erpse Institut

Wann: Dienstag, 8. August ab 17 Uhr in der Aula der Academia Engiadina
Dauer: ca. 90 Minuten mit einer Pause
Wo: Academia Engiadina, Quadratscha 18, 7503 Samedan/Südostschweiz

Weitere Infos: Die Teilnahme ist kostenfrei und wird für alle, die vor Ort nicht dabei sein können, live auf www.erpse-academy.com übertragen.

Mehr Infos:
www.erpse-institut.com/juerg-hoesli
tstroschneidertri (Instagram Account)
www.academia-engiadina.ch
www.erpse.com
www.erpse-academy.com

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

erpse Institut für Ernährungsdiagnostik

Unterer Graben 17
8400 Winterthur
Schweiz
Telefon: +41 44 500 56 60
Homepage: http://www.erpse.com

Avatar Ansprechpartner(in): Jürg
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

HUP GmbH / REBLZ und Partner
Herr Boris Udina
Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig

fon ..: +49 (0) 174 326 11 16
web ..: http://www.hup.de
email : boris.udina@hup.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: