Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

ELO Solution Day: Digitalisierungspotenziale für zentrale Fachbereiche 

ELO Digital Office startet mit eigenen Events und Kongressteilnahmen in den Herbst:

Stuttgart, 11.09.2023 – „Ganz großes Kino“ heißt es nach der Sommerpause beim Softwarehersteller ELO Digital Office. Denn der Spezialist für Enterprise-Content-Management (ECM) läutet mit einem beeindruckenden Veranstaltungsprogramm den Event-Herbst ein. Zu den Highlights zählt dabei der ELO Solution Day in Leonberg: Hierzu öffnet das Kino mit der weltgrößten Leinwand am 10. Oktober seine Türen. Bereits Ende September macht ELO im Rahmen seiner ECM-Tour Halt in Essen und Dreieich. Außerdem präsentieren sich die Stuttgarter als Aussteller auf dem DSAG-Jahreskongress sowie auf dem DIGITAL FUTUREcongress.

Beim ELO Solution Day in Leonberg erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, tiefer in die Thematik der Prozessautomatisierung einzutauchen und neue Ansätze zur Realisierung ihrer Digitalisierungsstrategien zu entdecken. Das Event für Unternehmer, IT-Verantwortliche und Fachbereichsleiter lockt nicht nur mit einer außergewöhnlichen Location, sondern punktet auch inhaltlich: mit Fachvorträgen, Live-Demos, Best-Practices aus erster Hand von renommierten Kunden sowie der Fachausstellung der ELO Business Partner. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den vorkonfigurierten Lösungen für Fachbereiche – von der Buchhaltung über das Vertragswesen bis zum Personalbereich.

Begrüßt werden die Besucher von ELO CEO Karl Heinz Mosbach, der mit seiner Keynote „Digitalisierung mit mehr Power – warum wir den Anschluss nicht verlieren dürfen“ den Status quo der Digitalisierung in Deutschland aufzeigt. Darüber hinaus legt er dar, wie Unternehmen im Land digitale Defizite aufholen können und wie smarte Lösungen dazu beitragen, dem wirtschaftlichen Niedergang entgegenzuwirken. „In Zeiten des Fachkräftemangels wollen wir bei den ELO Solution Days den Fokus auf die Fachbereichslösungen lenken. Wir nutzen diese Veranstaltungsreihe, um unsere Kunden und Interessenten vor Ort über die Potenziale digitaler Prozesse in den Fachabteilungen zu informieren“, erklärt Mosbach.

Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreicher und informativer Tag: Als Best-Practice-Referenten stehen u. a. das Festspielhaus Baden-Baden, die Karle Recycling GmbH und der Automobilhersteller smart Europe auf der Bühne. Die Kunden berichten von ihren Erfahrungen bei der ganzheitlichen Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse mit der ELO ECM Suite. Von der Investmentgruppe Aurelius erfahren die Besucher, wie diese ihr gesamtes Rechnungsmanagement mit Hilfe der ELO Software digitalisiert hat. Zum Abschluss erläutert das Druck- und Medienzentrum Weinstadt, wie es mit Hilfe von ELO for DATEV die Buchhaltungssoftware der DATEV eG nahtlos anbinden konnte und welches Entlastungspotenzial aus digitalen Arbeitsvorgängen erwächst. 

Die begleitende Fachausstellung rundet das Veranstaltungsprogramm ab. Hier stehen Digitalisierungsexperten der teilnehmenden Systemhäuser vor Ort für die Fragen der Kunden und Interessenten bereit.

Die genauen Termine auf einen Blick

Teilnahme am DSAG-Jahreskongress, Bremen:               19.-21. September 2023

ELO ECM-Tour, Essen:                                                     26. September 2023

ELO ECM-Tour, Dreieich:                                                 28. September 2023

ELO Solution Day, Leonberg:                                            10. Oktober 2023

Teilnahme am DIGITAL FUTUREcongress, Bochum:      8. November 2023

Weitere Informationen, Agenda und Anmeldemöglichkeiten zum kostenlosen Besuch bei allen ELO Events sind auf der ELO Website verfügbar: https://www.elo.com/de-de/events/index.html

Veröffentlicht von:

pressebüro merk

Sadelerstr. 2
80638 München
Deutschland
Homepage: http://www.pr-merk.com

Ansprechpartner(in): pressebüro merk
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: