Eine Fußball-Legende wird 66 Jahre! Klaus Augenthaler feiert seinen Geburtstag im Bayern-Park.

München/Reisbach, 21. September 2023: Die Fußball-Legende Klaus Augenthaler feiert am 26.
September seinen 66. Geburtstag. Am kommenden Sonntag, 24. September, macht sich der
Fußballweltmeister von 1990 und ehemalige Kapitän des FC Bayern München selbst ein
vorgezogenes besonderes Geburtstagsgeschenk und besucht gemeinsam mit Vertretern des FC
Bayern Fanclubs Reisbach ’99 den Bayern-Park.

Klaus Augenthaler zu Gast im Bayern-Park
Die Fußball-Legende ist am Sonntag, 24. September, ab circa 12.00 Uhr zu Gast im Bayern-Park. Um circa
12.30 Uhr startet er seinen Rundgang und besucht gemeinsam mit den Fans die verschiedenen
Attraktionen. Im Anschluss ist ein gemütliches Mittagessen geplant, das ausreichend Zeit zu Gesprächen
und den Austausch mit dem beliebten ehemaligen Fußball-Profi bietet. Um circa 16.00 Uhr findet eine kleine
Talkrunde mit „Auge“ auf der neuen Bayern-Park Bühne statt. Zudem gibt es Trikots sowie Bälle des FC
Bayern Münchens zu gewinnen.

Klaus Augenthaler, auf Grund seiner übersichtlichen Spielweise von seinen Fans nur „Auge“ genannt, war
einer der erfolgreichsten Bundesligaspieler aller Zeiten. Der Libero des FC Bayern war sieben Mal deutscher
Meister und drei Mal DFB-Pokalsieger. Zudem stand er zwei Mal im Finale des Europapokals der
Landesmeister, die heutige Champions League. Der Höhepunkt seiner Karriere war der Gewinn der
Fußballweltmeisterschaft 1990 in Rom. Insgesamt bestritt „Auge“ 545 Spiele für den FC Bayern und 27
Länderspiele. Er schoss 52 Bundesliga-Tore. Sein spektakulärstes Tor gelang ihm im DFB Pokalspiel am 19.
August 1989 gegen Eintracht Frankfurt als er mit einem Schuss von der Mittellinie (aus 50 Metern) zum 1:0
Sieg traf. Dieses Kunststück wurde zum Tor des Jahres und zum Tor des Jahrzehnts in der ARD-Sportschau gewählt. Nach Ende seiner aktiven Spielerlaufbahn war Augenthaler als Assistenzcoach für den deutschen
Rekordmeister und danach als Cheftrainer bei den Vereinen Grazer AK, 1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen
und VFL Wolfsburg tätig. Noch heute ist Klaus Augenthaler dem FC Bayern als Spielertrainer der Legenden-Mannschaft eng verbunden.

Bayern-Park – DER „Place to be“ für die ganze Familie
Mit einer Fläche von über 400.000 m² zählt der Bayern-Park zu den schönsten Freizeitparks Bayerns.
Herzstück sind die zahlreichen Achterbahnen, Wasserfahrgeschäfte und Karussells. Für die jüngsten Gäste
gibt es eine eigens eingerichtete Kleinkindertour, in deren Verlauf jede Menge ruhigere Fahrgeschäfte auf
die Kinder warten. Aber auch wer den Adrenalin-Kick sucht, wird schnell fündig. Seit 2011 steht dort der
Launch-Coaster „Freischütz“, eine magnetbetriebene Achterbahn, die durch ihr spezielles Design und die
rasante Streckenführung für Nervenkitzel sorgt. Mehrfach ausgezeichnet und unter anderem unter die Top-5
Achterbahnen Deutschlands gewählt, bietet der Freischütz ein unvergessliches Erlebnis. Hoch hinaus geht
es außerdem mit Voltrum, Süddeutschlands höchstem Freifallturm. 109 Meter Gesamthöhe und 93 Meter
freier Fall bieten ein einmaliges Erlebnis. Neu in der Saison 2023 ist die innovative Familienachterbahn
FirleFranz mit offenem Ende, die Spaß und Spannung auch schon für Abenteuerlustige ab drei Jahren
bietet. Das von den Betreibern liebevoll gestaltete Gelände beschränkt sich dabei aber nicht nur auf Spaß
und Action: Im hinteren Teil des Parks befindet sich das grüne Herz des Bayern-Parks. Entlang des
beschaulichen Waldrundwegs, gesäumt von sonnigen Wiesen und schattigen Plätzen, laden die Gehege
zahlreicher Tiere, der Naturerlebnispfad oder die Greifvogelschau zum Verweilen und Staunen ein.

Veröffentlicht von:

MayrNell

Werinherstr. 43
81541 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 | 99 82 95 760
Homepage: https://www.mayrnell.com

Avatar Ansprechpartner(in): Katharina Seifert
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Münchner PR-Agentur

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: