www.stiebel-eltron.at – Wärmepumpen von STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 405Wörter
  • 48Leser

Wärmepumpenheizungen eignen sich bei Neubau-Projekten und Altbau-Sanierungenwww.stiebel-eltron.at – Moderne Luft-Wasser-Wärmepumpe bzw. Erdwärmepumpe mit sehr hohem Wirkungsgrad gesucht? Alternative Heizungen liegen derzeit voll im Trend. Immer mehr Menschen entschließen sich dazu alternative Heizungssysteme zu verwenden. Entsprechende Förderprogramme tragen mit dazu bei, dass Luft-Wasser-Wärmepumpen und Sole-Wasser-Wärmepumpen stärker in Gebrauch kommen. Vielen Entscheidern ist es wichtig, eine klimafreundliche, robuste, wartungsarme und sparsame Heizung zu kaufen. In Zukunft gilt es alle vorhandenen Öl-, Kohle- und Gasheizungen durch moderne Wärmepumpensysteme zu ersetzen. Nur so kann die Energiewende bzw. Wärmewende gelingen. STIEBEL ELTRON Österreich leistet mit seinen Wärmepumpenheizungssystemen ein zentralen Beitrag in Bezug auf die Erreichung der weltweiten Klimaschutzziele.

Die umweltfreundlichen Wärmepumpen von STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH verfügen zweifelsohne über einen sehr hohen Effizienzgrad. Neben einer hervorragenden Klimabilanz können die hochinnovativen Luft-Wärmepumpen und Sole-Wärmepumpen aus dem Hause STIEBEL ELTRON Österreich insbesondere durch ihre richtungsweisende Energiespartechnik überzeugen. Vor dem Hintergrund dieses Zusammenhangs lassen sich Luftwärmepumpen und Sole-Wasser-Wärmepumpen sowohl für Neubau-Projekte (Wärmepumpe für Neubau) als auch für Altbau-Sanierungen verwenden. Durch ihre hohe Flexibilität ist es defacto egal, ob man STIEBEL ELTRON Wärmepumpenheizungen bei der Modernisierung von Gebäuden (Wärmepumpe für Altbau-Sanierungen) zum Einsatz bringt, oder damit bereits bestehende Geschäfts- und Wohnobjekte ausstattet. Mit einer adäquaten Wärmepumpenheizung kann man das Heizen, das Kühlen und zudem die Warmwasserbereitung bewerkstelligen. Im Prinzip sind Wärmepumpen-Heizungen richtige Alleskönner.

Im Speziellen in Kombination mit einer handelsüblichen Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage) können Wärmepumpenheizungsanlagen eine CO2-Reduktion von bis zu 100 Prozent erreichen. Je nach Wärmepumpenanlage ist ebenso einen perfektes Zusammenspiel mit einer modernen Haussteuerung (Stichwort: Hausautomatisierung) dafür verantwortlich, dass die laufenden Heizkosten gesenkt werden und nachhaltige Raumwärme entstehen kann. Generell kann gesagt werden, dass moderne Wärmepumpensysteme intelligente Heizungsalternativen darstellen, auf welche man heutzutage keinesfalls verzichten sollte. Durch einen Heizungstausch kommt es auch automatisch zu einer systematischen Aufwertung der gesamten Immobilie.

Die bereits geplanten Gesetzesbestimmungen sehen einen schrittweisen Komplettausstieg aus fossilen Energieträgern (Gas, Kohle und Öl) vor. Grüne Energie ist der Treibstoff für eine grüne Heizungstechnologie wie sie die Sole-Wasser-Wärmepumpen und Luft-Wasser-Wärmepumpen von STIEBEL ELTRON darstellen. Erneuerbaren Energien (Sonne, Wasser und Wind) gehört damit die Energiezukunft. Windkraft, Sonnenenergie und Wasserkraft werden unser alltägliches Leben Stück für Stück nachhaltiger machen.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Stiebel Eltron Österreich

Margaritenstr. 4
4063 Hörsching
Deutschland
Telefon: 07221 746000
Homepage: https://www.stiebel-eltron.at

Avatar Ansprechpartner(in): Thomas Mader
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

STIEBEL ELTRON - der Spezialist im Bereich Wärmepumpen - entwickelt und produziert seit 1924 Produkte auf technisch höchstem Niveau.

Informationen sind erhältlich bei:

Stiebel Eltron Österreich
Margaritenstr. 4
4063 Hörsching
marketing@stiebel-eltron.at
07221 746000
https://www.stiebel-eltron.at