Herzbluttiger Events präsentiert das Halbzeitpausenspiel der Telekom Baskets

Herzbluttiger Events, der führende Experte für Teamevents im Rheinland, übernimmt ab sofort die Verantwortung für das Halbzeitpausenspiel bei den Heimspielen der Telekom Baskets in Bonn.

Die Telekom Baskets haben sich im Laufe der Jahre einen festen Platz im Herzen der Bonner Basketballfans erobert und eine starke Fangemeinde aufgebaut. Die Kooperation mit Herzbluttiger Events zielt darauf ab, das Fan-Erlebnis zu erweitern und noch interessanter zu gestalten.

Markus Lennackers, Geschäftsführer von Herzbluttiger Events, äußerte sich erfreut über die Partnerschaft: „Wir schätzen die Gelegenheit, mit den Telekom Baskets zusammenzuarbeiten und das Halbzeitpausenspiel zu gestalten. Unser Ziel ist es, den Fans in Bonn unvergessliche Halbzeitpausen zu bieten und die Begeisterung für Basketball zu fördern. Mit unserer Erfahrung und Leidenschaft sind wir zuversichtlich, dass wir dieses Ziel erreichen werden."

Bei jedem Heimspiel haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich für das Pausenspiel anzumelden. Ein Fan wird per Losziehung ausgewählt und erhält die Chance, sein Glück mit drei Würfen zu versuchen. Abhängig von den Wurfresultaten, gibt es drei Preise im Gesamtwert von 1300€ zu gewinnen. Zusätzlich qualifiziert jeder erfolgreiche Wurf für die Teilnahme am „Mega Shot"-Finale am Saisonende, bei dem ein Hauptpreis von 10.000€ winkt.

Die Partnerschaft zwischen Herzbluttiger Events und den Telekom Baskets verspricht eine aufregende Neuerung, die für ein hohes Maß an Unterhaltung bei den Heimspielen sorgt. Fans können sich auf eine Saison voller unvergesslicher Augenblicke und Überraschungen freuen.

Veröffentlicht von:

Herzbluttiger Events & People

Weiherstraße 38
53111 Bonn
Deutschland
Telefon: +4922892982627

Avatar Ansprechpartner(in): Katrin Adler
Herausgeber-Profil öffnen


      

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: