Rosenberger OSI installiert moderne Glasfaserarchitektur in der Poliklinik von Toulouse

Der Verkabelungsspezialist und sein Partner Ayconnect rüsten die gesamte Netzwerkverkabelung des Krankenhauses mit der Lösung PreCONNECT® SMAP-G2 HD auf

Augsburg, 24. Oktober 2023 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Experte für glasfaserbasierte Verbindungstechnik, Verkabelungslösungen und Infrastruktur-Services, gibt bekannt, dass im September ein Projekt für die zur Ramsay Santé Gruppe gehörende Clinique de l’Union in Saint-Jean in Toulouse, Frankreich erfolgreich abgeschlossen wurde. Im Mittelpunkt stand die Modernisierung der gesamten Netzwerkarchitektur der Klinik. Dabei wurde unter anderem eine Glasfaserlösung auf Basis von Rosenberger OSI PreCONNECT® SMAP-G2 High Density Distribution Panels installiert.

Das Projekt startete ursprünglich mit einem Verkabelungsaudit, das 2022 von dem Ingenieurbüro Owentis (Ozitem-Gruppe) durchgeführt wurde. Das Audit umfasste eine Bestandsaufnahme der bestehenden Netzwerkarchitektur, eine Bestandsaufnahme des Zustands des Hauptverteilers sowie der Unterverteiler und kam zu folgendem Ergebnis: „Die derzeitige Verkabelung ist veraltet, teilweise beschädigt und entspricht nicht mehr den Standards. Dies hat direkte Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit des Informationssystems, wie zum Beispiel geringe Durchsätze“, so Bruno Demouron, Sales Manager Europe bei Rosenberger OSI. Eine der Ursachen war, dass jahrelang unterschiedliche Kabelmarken, -typen und -kategorien verwendet wurden, was zu einem Mangel an Einheitlichkeit führte.

Kupfer- und Glasfaserlösung für die neue Netzwerkverkabelung
Das Audit zeigte auch, dass mehr als 30 Prozent der getesteten Verbindungen aufgrund von zu großen Mini-Switches und nicht konformen Patch-Verbindungen in den Technikräumen (fehlende Tüllen, Kabel von falscher Länge und ungünstiger Anordnung, Probleme mit den Biegeradien usw.) versagten. „Unser Partner Ayconnect, vertreten durch Vincent Dumontet, wurde ausgewählt, um die gesamte Netzwerkverkabelung auf den neuesten Stand zu bringen“, erklärt Bruno Demouron. Ayconnect entschied sich für eine Kupferlösung auf Basis einer Verkabelung der Klasse EA und eine Glasfaserlösung auf Basis von Rosenberger OSI PreCONNECT® SMAP-G2 High Density Distribution Panels.

Hohe Portdichte und Platzersparnis
Das PreCONNECT® SMAP-G2 HD ist ein hochmodulares 19″-Panel-System mit geringem Kunststoffanteil für die Verkabelung von Rechenzentren. Mit einer Packungsdichte von bis zu 96 LC-Duplex-Ports oder MTP®/MPO-Ports pro Höheneinheit wird die Frontplatte maximal ausgenutzt. Teilfrontplatten (FAP) und MTP®/MPO-Module lassen sich einfach und ohne Werkzeug einsetzen und mit Clips befestigen. Die quadratischen PreCONNECT®-Schnittstellen ermöglichen ebenfalls eine werkzeuglose Montage der Trunk-Expander. Je nach Anwendung und Bestückung der PreCONNECT®SMAP-G2 HD Panels stehen verschiedene Rückseiten für die Kabeleinführung zur Verfügung. Die PreCONNECT® SMAP-G2 HD Panels sind dank der 19″-Montageführungen tiefenverstellbar und können so an unterschiedliche Schranklayouts angepasst werden.

Erfolgreicher Einsatz in französischem Forschungszentrum
Die Lösung wurde bereits erfolgreich bei Naver Labs Europe, Frankreichs größtem privaten Forschungszentrum in der Region Grenoble, installiert, wo Rosenberger OSI innerhalb des Gebäudes hochdichte Glasfaser-Panels verlegte.

25 Jahre Garantie und weitere Projekte geplant
Die Analyse der durchgeführten Tests ermöglichte es, dem Endkunden eine Garantie von 25 Jahren zu gewähren, die nicht nur die Hardware, sondern auch die Anwendungen abdeckt. „Wir werden diese Zusammenarbeit fortsetzen, dank der starken Partnerschaft mit Ayconnect, aber auch mit der Ramsay-Gruppe, die uns ihr Vertrauen geschenkt hat, indem sie das zukünftige Glasfasernetz der Clinique des Cèdres, ebenfalls in der Nähe von Toulouse, realisiert“, so das Fazit von Bruno Demouron.

Über die Clinique de L’Union
Die Clinique de l’Union, eine Einrichtung der Gruppe Ramsay Santé, bildet zusammen mit der Clinique Le Marquisat einen großen Krankenhauskomplex in der Gemeinde Saint-Jean (Großraum Toulouse). Jedes Jahr versorgt sie dank ihrer großen Aufnahmekapazität zahlreiche Patienten vollstationär und im Rahmen ambulanter Operationen. Mehr unter: https://clinique-union-toulouse.ramsaysante.fr/

Über Rosenberger OSI
Seit 1991 ist Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ein anerkannter Experte für glasfaserbasierte Verbindungstechnik, Verkabelungslösungen und Infrastruktur-Services in den Bereichen Rechenzentren, Lokale Netzwerke, Mobilfunknetze und Industrielle Anwendungen.
Als integrierter Lösungsanbieter verfügen wir über hohe Expertise in der Entwicklung und operative Exzellenz in der Produktion von Systemlösungen für Kommunikationsnetze. Unsere umfassenden Serviceleistungen ermöglichen den sicheren und effizienten Betrieb digitaler Infrastrukturen. Diese Kombination verbunden mit unserer gelebten Kundenorientierung macht uns einzigartig und zu einem starken Partner im globalen Markt. Rosenberger OSI beschäftigt in Europa und Nordamerika rund 830 Mitarbeiter und ist seit 1998 Teil der global operierenden Rosenberger Gruppe, einem weltweit führenden Anbieter von Hochfrequenz-, Hochvolt- und Fiberoptik-Verbindungslösungen mit Hauptsitz in Deutschland. Weitere Informationen unter: www.rosenberger.com/osi

###

Pressekontakt:

ROSENBERGER OSI
Bettina Missy
Tel.: +49 (0)821 24924 – 910
bettina.missy@rosenberger.com

PROFIL MARKETING OHG
Martin Farjah
Public Relations
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531 387 33 – 22
m.farjah@profil-marketing.com

Veröffentlicht von:

Profil Marketing oHG

Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531/387 - 33 - 10
Homepage: https://www.profil-marketing.com/

Ansprechpartner(in): Profil Marketing
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: