Scharf und schnell: AOC GAMING Q27G4X

Amsterdam, 9. Februar 2024 – AGON by AOC – eine der weltweit führenden Marken für Gaming-Monitore (1) und IT-Zubehör – baut sein AOC GAMING Line-up um ein QHD-Modell der G4-Serie aus. Der 68,6 cm (27″) AOC GAMING Q27G4X verfügt über ein Fast IPS-Panel, eine hohe Bildschärfe dank QHD-Auflösung (2560 x 1440), eine beeindruckende Bildwiederholrate von 180 Hz, eine GtG-Reaktionszeit von bis zu 1 ms und Adaptive-Sync für ein Spielerlebnis auf Wettbewerbsniveau. Das von Tarnkappenflugzeugen inspirierte Design macht die kürzlich eingeführte G4-Serie schlanker denn je. Hinsichtlich Größe und Auflösung liegt der Q27G4X genau im Sweet Spot. Hinzu kommt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – alles in allem eine optimale Wahl für Mainstream-Gamer und angehende E-Sportler gleichermaßen. Und dank seiner akkuraten Farben und weiten Blickwinkel eignet sich die Neuvorstellung auch hervorragend für alltägliche (Arbeits)Aufgaben.

Keine Kompromisse
Monitore können viele andere PC-Komponenten überdauern. Für Gamer sollte die Display-Wahl also immer auf ein zukunftssicheres, attraktives Modell fallen, das für jede Arbeits-, Lern- oder Spielaufgabe geeignet ist. Der AOC GAMING Q27G4X ist solch ein Kandidat, nicht zuletzt dank seines 27″ Fast IPS-Panels (10-Bit), das eine hohe Farbgenauigkeit und eine große Farbraumabdeckung (1,07 Milliarden Farben) mit einer hohen Bildwiederholrate von 180 Hz und niedrigen Reaktionszeiten von bis zu 1 ms GtG kombiniert. Der VESA-DisplayHDR-400-zertifizierte Q27G4X kann HDR10-Signale empfangen und HDR-Inhalte wiedergeben, wodurch die Games und Videos noch heller und farbkräftiger erscheinen, was sich übrigens auch bei der Bild- und Videobearbeitung oder beim Livestreaming positiv bemerkbar macht. Dank der Pixeldichte von 109 ppi werden Texte klarer sowie Kanten und Details in Spielen schärfer dargestellt. Aktuelle Mainstream-GPUs sind bereits in der Lage, hohe Bildwiederholraten bei QHD-Auflösung für die meisten aktuellen Spiele zu erreichen, sodass die User vom ersten Tag an ein flüssigeres Gaming-Erlebnis genießen können.

Frisches Design
Genau wie die kürzlich angekündigten Full-HD-Modelle 24G4X und 27G4X kommt auch der QHD-Monitor Q27G4X in einem neu gestalteten, 3-seitig randlosen Design, was für Multi-Monitor-Installationen ideal ist. Mit klaren Linien und dreieckigen Formen, die die ansonsten komplett flache Oberfläche durchbrechen, erinnert das Design an ein Tarnkappenflugzeug. Und ohne grelle Farbakzente fügt sich der Monitor auch wunderbar in viele verschiedene Gaming-Setups ein. Der Standfuß ist im Vergleich zum Vorgängermodell noch kompakter, sodass weniger Platz auf dem Tisch benötigt wird und den Gamern ausreichend Raum bleibt, um ihre Maus schnell und – in der Hitze des Gefechts – ausgreifend bewegen zu können.

Die Designänderungen betreffen aber nicht nur das Äußere. Auch das Innenleben wurde aufgepeppt. Davon profitiert hat beispielsweise das On-Screen-Display, das sich jetzt noch leichter und intuitiver handhaben lässt. Wobei auch die Software G-Menu von AOC eine gute Alternative ist, um die Einstellungen des Monitors und anderer AGON by AOC Gaming-Peripheriegeräte zu steuern. Zudem verbessern weitere Gaming-bezogene Features das Spielerlebnis. Zum Beispiel kann das neue intelligente Fadenkreuz die Farbe des Zielpunktes vor dem Hintergrund ändern, was seine Erkennbarkeit verbessert und Gamern beim Zielen hilft, besonders bei Spielen, die kein Fadenkreuz haben.

Umweltfreundlich und ergonomisch
Last but not least steht der AOC GAMING Q27G4X auch für mehr Nachhaltigkeit und Komfort. So kommt das Modell in einer umweltfreundlichen Verpackung mit Papierpolsterung, die seinen ökologischen Fußabdruck deutlich reduziert.

Der ergonomische Standfuß erlaubt es, dass Display für eine gesunde Körperhaltung vor dem Bildschirm in der Höhe zu verstellen, zu schwenken, zu neigen und zu drehen (Pivot). Darüber hinaus bietet der Monitor die Montageoption über eine VESA-Halterung. Flicker-Free-Technologie und LowBlue-Modus schonen die Augen bei längeren Sitzungen. Integrierte Lautsprecher und ein Kopfhörerausgang runden den Gesamtauftritt des AOC GAMING Q27G4X ab.

Preis und Verfügbarkeit
Der AOC GAMING Q27G4X kommt mit einer 3-Jahres-Garantie und wird ab Februar 2024 für 299,00 EUR (UVP) beziehungsweise 287,00 CHF (UVP, exkl. MwSt. und vorgezogener Recycling-Gebühr) erhältlich sein.

(1) IDC Quarterly Gaming Tracker – Gaming Monitor 2023 Q1

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

MMD

Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
Deutschland
Telefon: +31 20 5046945
Homepage: http://www.mmd-p.com

Avatar Ansprechpartner(in): Xeni Bairaktari
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über MMD
MMD wurde 2009 durch einen Lizenzvertrag mit Philips als hundertprozentige Tochter von TPV gegründet. MMD vermarktet und vertreibt ausschließlich Displays der Marke Philips. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Kompetenz von TPV in der Displayfertigung nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen. MMD bedient die Märkte in Westeuropa von seinem europäischen Hauptquartier in Amsterdam und verfügt über eine Dependance in Prag für den osteuropäischen Markt und die GUS. Dank seines Netzwerks lokaler Vertriebspartner arbeitet MMD mit allen bedeutenden europäischen IT-Distributoren und Fachhändlern zusammen. Die Design- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens befindet sich in Taiwan.
www.mmd-p.com

Informationen sind erhältlich bei:

united communications GmbH
Rotherstraße 19
10245 Berlin
Philips.Displays@united.de
+49 30 78 90 76 - 0
http://www.united.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: