Teambuilding Ideen: Zusammenarbeit neu gedacht

Fliegen war bisher noch nie so sicher wie 2023. Laut des Aviation Safety Networks kam es im letzten Jahr weltweit zu drei Flugzeugunglücken – keines davon in Europa. Woran liegt das? Ein Vogelschlag oder Unwetter reichen schon, um ein Unglück zu verursachen, das Hunderte das Leben kostet. Wie kann es sein, dass dieses Transportmittel dennoch so sicher ist und immer sein Ziel erreicht? Der Pilot, Vortragsredner, CEO und Gründer Bruno Dobler kennt die Antwort auf diese Frage: Zusammenarbeit.

„Die Zusammenarbeit innerhalb eines Teams kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen – an Bord eines Flugzeugs im Notfall sogar zwischen Leben und Tod."

In einem Unternehmensteam stehen bei schlechter Zusammenarbeit zwar nicht direkt Leben auf dem Spiel, aber am Erfolg und der Motivation eines Teams hängen Arbeitsplätze und Existenzen. Umso wichtiger, dass auch hier die Teams wie eine echte Crew auf ihre Ziele hinarbeiten.

Was ist gutes Teamwork?

Gerade in Notsituationen zeigt sich schnell, wie gut ein Team wirklich zusammenarbeitet. Laut dem Vortragsredner, Motivationsexperten und Pilot müssen sich Unternehmen, Führungskräfte und Teamleader folgende Fragen stellen:

1. Ist sich jedes Mitglied über die Ziele des Teams und die individuellen Verantwortlichen, damit diese Ziele erreicht werden, im Klaren?
2. Sind alle Beteiligten auf das Wohl des Kollektivs fokussiert oder gibt es egoistische Motive?
3. Wird offen und konstruktiv kommuniziert?

Die Antworten liefern laut Dobler einen ersten Hinweis darauf, wie gut ein Team als Crew funktioniert und woran sie noch arbeiten müssen. Laut dem Vortragsredner, Motivationsexperten und Pilot kann nur ein Team, das harmoniert, motiviert ist und Hand in Hand zusammenarbeitet einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Ein Leitsatz, den Dobler während seiner Pilotenausbildung gelernt hat. Doch ist er keineswegs nur auf die Fliegerei beschränkt, sondern gilt für jede Zusammenarbeit – ob in der Luft oder am Boden.

In seinem Vortrag „Crosscheck completed – ohne Crew keine sichere Landung!" gibt Dobler Einblicke in die Arbeitsweise der Luftfahrt und zeigt anhand praxisorientierter Ansätze, wie Unternehmen ihre Teams in echte Crews verwandeln.

Was kann man fürs Teambuilding machen?

Die Fliegerei ist laut Dobler das ideale Beispiel für erfolgreiche Zusammenarbeit und zeigt, wie Teams in Form von Crews funktionieren. Der erste Schritt:

„Ziele und Aufgaben müssen klar definiert und die Verantwortlichkeiten innerhalb der Crew aufgeteilt werden. Nur so ist in Notfallsituationen klar, wer was zu tun hat", so der Pilot und Vortragsredner.

Die Aufgabenverteilung an Board sieht beispielsweise folgendermaßen aus:
– Piloten: Flugzeugsteuerung, Navigation, Entscheidungsfindung
– Flugbegleiter: Passagierbetreuung, Sicherheitseinweisung
– Ingenieure: Überwachung der Flugzeugsysteme, Fehlerbehebung
– Bodenpersonal: Flugvorbereitung, Beladung, Wartung

Neben der klaren Rollenverteilung sind laut dem Vortragsredner und Motivationsexperten folgende drei Eigenschaften für eine effektive Zusammenarbeit der Crew entscheidend:

– Effektive Kommunikation: Die Crew verwendet klare und standardisierte Begriffe, um Missverständnisse zu vermeiden.
– Kontinuierliches Training: Die Crew wird anhand von Simulationen für jede mögliche Notsituation an Bord trainiert.
– Gemeinsames Ziel: Das ist es, was sie alle vereint. Jedes Crew-Mitglied hat dasselbe Ziel vor Augen: einen sicheren Transport der Passagiere.

Beim Crewbuilding ist laut Dobler auch wichtig:

„Finden Sie nicht erst in einer Krisensituation heraus, dass Ihr Team nicht gut zusammenarbeitet. Vorbereitung und kontinuierliches Training sind unumgänglich."

Teams, die hochmotiviert und gut aufeinander abgestimmt sind, bilden den Schlüssel für effektive Krisenbewältigung und tragen dazu bei, dass Unternehmen erfolgreich sind.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Bruno Dobler

Andermatt
Schweiz

Avatar Ansprechpartner(in): Bruno Dobler
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

"Sie sind der Flugkapitän Ihres Lebens - fliegen Sie es"

Über den Wolken ist Pilot und 5-Sterne-Redner Bruno Dobler zuhause. Der sympathische Schweizer hat neben seiner Flugkarriere auch viele Jahrzehnte als Unternehmer gearbeitet und hierbei die wichtigsten Fachkompetenzen der Fliegerei gewinnbringend mit im Unternehmen integriert.

Als ehemaliger Flugkapitän, der als Keynote Speaker auf der Bühne steht, spricht er in seinen mitreissenden Vorträgen über die Werte und Erkenntnisse der Luftfahrt und darüber, wie alle Branchen davon profitieren können.

Er nimmt sein Publikum mit ins Cockpit und lässt sie hautnah an brenzligen und schwierigen Entscheidungen teilhaben. Denn wenn es ums Leben von Hunderten Passagieren geht, gibt es in der Fliegerei im Katastrophenfalle keine Zeit zum Überlegen.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: