Was jetzt auf Arztpraxen und Co. zukommt – Netzlink informiert zum Digital-Gesetz

Das Gesundheitswesen wird digital – E-Rezept, elektronische Patientenakte und digitale Sprechstunden bieten Neuerungen in der Patientenversorgung. Zum Schutz der wertvollen Patientendaten verpflichtet das Digital-Gesetz (DigiG) alle Akteure des Gesundheitswesens dazu, Ihre IT-Infrastruktur umfassend abzusichern. Was bedeutet das konkret? Eine sichere Netzwerk-Infrastruktur auf dem aktuellen Stand der Technik ist nicht länger „nice-to-have", sondern für Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren und Co. ein Muss.

Um diesen Anforderungen zu begegnen, lädt die Netzlink Informationstechnik GmbH am Mittwoch, den 24.04.24, von 14:00 – 16:30 Uhr Akteure im Gesundheitswesen zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung „Digitalisierung im Gesundheitswesen – Das Digital-Gesetz verstehen und umsetzen" auf den IT-Campus Braunschweig ein.

Auf der Veranstaltungen bieten Experten der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) und LANCOM Systems, dem deutschen IT-Sicherheitsspezialisten, einen Überblick über die Anforderungen des Digital-Gesetzes und zeigen auf, wie diese umgesetzt werden können – leicht verständlich und praktisch anwendbar für Arztpraxen und andere medizinische Einrichtungen. In verschiedenen Themenworkshops sind die Teilnehmenden und betroffenen Einrichtungen eingeladen, alle Fragen und Herausforderungen rund um das Digital-Gesetz anzusprechen, um sich auf die neuen rechtlichen Vorgaben vorzubereiten. Zum Programm und zur kostenlosen Anmeldung gelangen Interessierte unter: https://netzlink.com/digitalgesetz/.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Netzlink Informationstechnik GmbH

Westbahnhof 11
38118 Braunschweig
Deutschland
Telefon: +49 (0)531 707 34 30
Homepage: https://www.netzlink.com

Avatar Ansprechpartner(in): Alessa Wesener
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

that"s IT
Über Netzlink Informationstechnik:
Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren zwei Standorten in Deutschland wurde 1997 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Deutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener systemübergreifender Lösungen, macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern. Weitere Informationen unter http://www.netzlink.com.

Informationen sind erhältlich bei:

trendlux pr GmbH
Oeverseestr. 10-12
22769 Hamburg
ps@trendlux.de
+49 (0)40-800 80 99 - 00
http://www.trendlux.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: