Stress und Burnout – mit Ayurveda zu mehr Gesundheit

Ayurveda-Gesundheitsvorsorge
Mit dem sehr aktuellen Begriff "Burnout" beschreiben wir seit einigen Jahren einen Gesundheitszustand, der im Ayurveda seit alters her bekannt ist. Beschrieben wird dadurch eine intensive Vata-Störung - ein Verausgabungs-Syndrom.

In unserer aufgeklärten Welt wissen wir viel über Stress und Burnout, dennoch werden die entsprechenden Symptome von den Betroffenen ganz oft bagatellisiert bzw. weggedrängt.
Gedankenflut, nicht mehr abschalten können, Schlafstörungen beim Einschlafen wie auch beim Durchschlafen, emotionale Überreaktionen, ...
Weiterlesen …

Garbhini-Abhyanga- indische Schwangerenmassage

Ayurveda-Schwangerenmassage
Während der Schwangerschaft sind werdende Mütter mit ihrem Kind so eng verbunden, wie später nie wieder. Dieses wundervollen "Eins-Sein" kann durch die Ayurveda-Schwangerschafts-Massage intensiv verstärkt werden. Gleichzeitig wird durch die Massage die Schwangerschaft nachhaltig unterstützt und die Entwicklung des noch Ungeborenen gefördert.
Seit über 10 Jahren unterrichte ich die Schwangeren-Massage für Ayurveda-Praktizierende. In dieser Zeit habe ich schon sehr viele positive Resonanz erfahren, wie wirkungsvoll sich die indische (Ayurveda) ...
Weiterlesen …

Winter, Advent und Weihnachten – Mit Ayurveda

Ayurvedaküche im Winter
Der erste Schnee ist angesagt - unverkennbar stehen der Winter und Weihnachten vor der Tür.
Ayurveda gibt Empfehlungen für den Winter - damit kann man gesund und fit durch die kalte Jahreszeit kommen.
Es gibt aber auch wundervolle Ayurveda-Koch- und Backrezepte, die Advent und Weihnachten zu einer ganz besonderen Zeit machen.

Für viele Menschen bedeutet die Adventszeit Stress pur. Doch das muss nicht sein und das ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Ernährungs-Coach

Ayurveda-Rezepte
Gesundheit ist der natürliche Zustand - Gesundheit und ein langes und glückliches Leben. Dafür müssen wir jedoch gesundheitsbewusst leben. Ayurveda ist eine Gesundheitslehre, die ganz individuell ist und die uns alle Mittel in die Hand gibt, gesund und fit bis ins hohe Alter.

Heute kann niemand mehr sagen, dass er noch nie etwas über "gesunde Ernährung" gehört hat. Sicher - Gesundheit ist ein Informationsproblem, das hat vor Jahrzehnten ...
Weiterlesen …

Ayurveda im Herbst und Winter

Ayurveda - Kochen mit Freude
Ayurveda ist ein ganz spezifisches Gesundheits-Vorsorge-System. Wer seine persönliche Konstitution kennt, kann sehr genau erkennen, wann er im Gleichgewicht ist und wann er Disharmonien auszugleichen hat. Hier liegt die hohe Schule des Ayurveda.

Unabhängig davon können auch einige allgemeine Regeln im Lebensstil wie in der Ernährung dazu beitragen, dass man sich entsprechend der Jahreszeit wohler fühlt.
Herbst und beginnender Winter haben die Eigenschaften kalt, trocken, windig zu sein ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Fasten – ohne zu hungern

Herbst - Ayurveda-Fasten
In vielen Kulturen ist Fasten eine wichtige Maßnahme zur Gesunderhaltung und zum Gesunden. Vor allem in den Übergangszeiten, also im Herbst und im Frühjahr, ist eine Fastenkur besonders hilfreich und effektiv.
Auch im Ayurveda sind diese Zeiten günstig - der Herbst, um sich auf den Winter vorzubereiten - das Frühjahr, um die angesammelten Stoffwechselschlacken wieder aus dem Körper raus zu befördern.
Viele Menschen stehen dem Fasten eher kritisch gegenüber ...
Weiterlesen …

Ayurveda bei Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erschöpfung

Stoffwechselmessung
Bei Ayurvedakuren, die ich begleite, wie auch bei den Seminaren und Ausbildungen in meiner Ayurvedaschule werden solche Symptome ganz oft beschrieben. Auch das "Morgen nicht in die Gänge kommen" gehört in diesen Symptomen-Komplex.

Woher kann dieses "ständig müde sein" kommen? Müdigkeit ist ein Symptom, welches ernst genommen werden sollte.
Aus ganzheitlicher medizinischer Sicht will uns jedes Symptom auf etwas hinweisen - es fehlt etwas oder es ist etwas ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Ernährung – Experte sein für ein gesundes Leben

Ayurveda-Ernährung
Gesundheit ist der natürliche Zustand - Gesundheit und ein langes und glückliches Leben. Dafür müssen wir jedoch gesundheitsbewusst leben. Ayurveda ist eine Gesundheitslehre, die ganz individuell ist und die uns alle Mittel in die Hand gibt, gesund und fit bis ins hohe Alter.

Gesundheit ist ein Informationsproblem, das hat vor Jahrzehnten auch Dr. Max Otto Bruker schon beschrieben.
Dass man mit einer bewussten Ernährung bis ins hohe Alter ...
Weiterlesen …

Ayurveda und Spiritualität

Medien/Kommunikation
Veden - Ursprung von Ayurveda
Hilfreiche Tools, um dieses Lebensqualitäten zu verwirklichen sind die Ernährung und unsere Lebensweise. Wenn wir unsere Konstitution kennen und erkennen lernen, wie wir Ungleichgewichte erkennen und ausgleichen können, dann ist dies nach Ayurveda die wichtigste Voraussetzung, um unseren ganz individuellen Typ zu entfalten. Die Grundtypen im Ayurveda werden als Vata, Pitta und Kapha bezeichnet. Nach Ayurveda werden wir mit einer ganz individuellen Konstitution geboren. Es ist unsere Aufgabe, diese ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Ernährungs-Coach – Beruf und Berufung

Wolfgang Neutzler
In der Mitte des Lebens rumort es bei mancher Frau und bei manchem Mann. Allgemein wird dies als Midlifecrisis und Menopause bezeichnet.
In Wirklichkeit sind wir in einer Zeit der Reflexion - man kann nicht mehr so wie mit 20, es zeigen sich die ersten Symptome und Stoffwechselstörungen wie Übergewicht, Bluthochdruck, Ödeme, Diabetes und vieles mehr.
Der bisherige Beruf und das bisherige Leben werden hinterfragt
In dieser Zeit (45 ...
Weiterlesen …

Paar-Seminar – indische Schwangerenmassage

Ayurveda-Schwangeren-Massage
Während der Schwangerschaft sind werdende Mütter mit ihrem Kind so eng verbunden, wie später nie wieder. An diesem wundervollen "Eins-Sein" können aber auch die werdenden Väter teilhaben.
...und dass in einer ganz intensiven Form, welche die Partnerschaft und auch die Bindung zum eigenen Kind auf eine ganz neue Ebene bringen wird.
Und es ist schön, mitzuerleben, dass immer mehr Paare diese Zeit der Schwangerschaft nutzen für eine ganz besondere ...
Weiterlesen …

Mein persönliches Ichgewicht – Vortrag

Mein persönliches Ich-Gewicht
Viele Gründe werden angeführt, wenn das Abnehmen trotz viel Disziplin nicht funktioniert - mangelnde Disziplin, Hormonumstellung und andere gesundheitliche Einschränkungen.

Nach Ayurveda ist jeder einmalig. Diese drückt sich in der persönlichen Ayurveda-Konstitution wieder.
Es gibt 3 Bio-Energien bzw. Wirkprinzipien - Vata, Pitta und Kapha.
Vata ist das Bewegungsprinzip - die Elemente, die dem Vata zugrunde liegen sind Luft und Äther bzw. Raum.
Luft und Äther haben wenig Substanz ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Seminare und -Ausbildungen im Rosenschloss

Ayurveda-Schwangerenmassage
Die aktuellen Seminare und Ausbildungen der Ayurvedaschule im Rosenschloss in der Sommerzeit Juli bis September 2019
Schwangeren-Massage - "Garbhini-Abhyanga" Fachfortbildung für Ayurveda-Praktizierende 08.-09. Juli 2019, jeweils von 10-17 Uhr
Seminarinhalt "Garbhini-Abhyanga" - Ayurvedische Schwangeren-Massage:
Einführung in die Grundlagen des Ayurveda
Indikationen, Kontraindikationen
Vorteile für Mutter und Kind
Physiologische und psychologische Hintergründe
Die Phasen der Schwangerschaft aus westlicher und ayurvedischer Sicht
Erlernen der ...
Weiterlesen …

Ausbildung Ayurveda-Ernährungs-Coach – Beruf mit Zukunft

Ayurveda Lifestyle - Ernährung
<a href="https://www.schule-fuer-ayurveda.de/ayurveda-ernaehrungsberatung.html">Weitere Informationen zum Ayurveda-Ernährungs-Coach...</a>In der Mitte des Lebens rumort es bei mancher Frau und bei manchem Mann. Der bisherige Beruf und das bisherige Leben werden hinterfragt. Fragen wie "Ist das alles?" kommen dann auf. Man könnte es Menopause nennen oder auch Midlifecrisis - das stimmt, aber nach Ayurveda steckt da viel mehr dahinter.

In dieser Zeit (45 + ) gehen wir von der Pitta-Lebensphase in die Vata-Lebensphase.
...
Weiterlesen …

Kursleiter Ausbildung Ayurveda Babymassage

Ayurveda Babymassage - Kursleiterausbildung
Ayurvedamassagen sind in allen Lebensphasen etwas ganz Besonderes. Es gibt aber Lebens-Situationen, in denen diese sehr empfehlenswert sind. Hierzu zählen die Schwangerschaft und das Baby- und Kleinkindalter.

Alles Leben will gefördert werden. Das gilt für Pflanzen, diese brauchen optimal Voraussetzungen fürs Leben, die richtige Mengen an Wasser, Sonnenschein, Wärme etc. Dann werden gesunde und widerstandsfähige Pflanzen wachsen können.

Genau das kann man aber auch auf die Schwangerschaft ...
Weiterlesen …

Ayurveda Detox-Fasten – ohne zu hungern

Ayurveda-Fasten mit professioneller Begleitung
In vielen Kulturen ist Fasten eine wichtige Maßnahme zur Gesunderhaltung und zum Gesunden. Traditionell wird in unserem Kulturkreis im Frühjahr und im Herbst gefastet. So sieht auch Ayurveda diesen Zeitpunkt als günstig an - wobei hier durchaus die Möglichkeit gesehen wird, zu jeder Zeit zu fasten.
Viele Menschen stehen dem Fasten eher kritisch gegenüber - da sie nicht hungern wollen. Und dieses Gefühl ist richtig. Wer hungert, dessen Stoffwechsel ...
Weiterlesen …

Ayurveda-Basics – die Ayurvedakonstitution

Ayurveda ist ein Sonnenaufgang für die Gesundheit
Der rote Faden des Ayurveda
Wer sich mit Ayurveda beschäftigt, der merkt ganz schnell: Man muss seine Ayurveda-Konstitution wissen und verstehen, damit man diese wundervolle Gesundheitswissen ins eigene Leben erfolgreich integrieren kann.
Jeder ist einmalig, das ist die Grundlage für die Konstitutionslehre. So muss jeder sich auch selbst erfahren in seiner Einmaligkeit.

Warum ist die Konstitution im Ayurveda so wichtig?
In dieser ureigenen Konstitution ist alles verborgen, unsere ...
Weiterlesen …
Wird geladen...