Immobilien in Dubai im Lichte der Weltausstellung – Implikationen der historischen Daten für 2022 und darüber hinaus

Es ist weithin bekannt, dass Weltausstellungen neben der kulturellen Verständigung insbesondere auch den wirtschaftlichen Austausch und die Investitionstätigkeit im Gastgeberland befördern. Dass dies typischerweise auch positive Auswirkungen auf die Nachfrage nach Immobilien in der Gastgebermetropole und deren Preisniveau hat, erscheint vor diesem Hintergrund plausibel. ...
Weiterlesen …

UBS Real Estate Bubble Index 2021: Dubai als einziger Standort weltweit „unterbewertet“

UBS Bank-81827ae8
In seiner Studie „Global Real Estate Bubble Index“ hat die Schweizer UBS den Immobilienmarkt in Dubai als einzige Metropole weltweit als „unterbewertet“ eingestuft. ...
Weiterlesen …

Property-dubai.com empfiehlt Kapitalschutz und Nachlassplanung beim Auslandsimmobilienkauf

Property-dubai.com, Full-Service-Dienstleister für Immobilien in Dubai, hat einen Artikel mit dem Titel „Kapitalschutz und Nachlassplanung mit einer DIFC-Stiftung“ veröffentlicht. Vor dem Hintergrund massiv steigender Verschuldungsraten im Euroraum in Kombination mit einer Politik, die sich unter dem Vorwand der Krisenbewältigung durch Rechtsbrüche, Grundrechtseinschränkungen und der mutwilligen Zerstörung von Investivkapital hervortut, rät property-dubai.com seinen Kunden vermehrt dazu, die Entscheidung für den Kauf von Auslandsimmobilien mit der Entwicklung und Umsetzung einer umfassenden Kapitalschutzstrategie zu kombinieren. ...
Weiterlesen …

Dubais Immobilienmarkt: Weitere Anzeichen für eine Trendwende

Immobilienpreise Dubai am Anfang eines neuen Aufschwungs klein-343aee4f
Teilbereiche des Immobilienmarkts Dubai konnten verzeichnen für die ersten acht Monate des Jahres 2020 einen Preisaufschwung, was Experten als Frühindikator einer Trendwende in Dubais Immobilienmarkt deuten ...
Weiterlesen …