Immobilien in Dubai im Lichte der Weltausstellung – Implikationen der historischen Daten für 2022 und darüber hinaus

Es ist weithin bekannt, dass Weltausstellungen neben der kulturellen Verständigung insbesondere auch den wirtschaftlichen Austausch und die Investitionstätigkeit im Gastgeberland befördern. Dass dies typischerweise auch positive Auswirkungen auf die Nachfrage nach Immobilien in der Gastgebermetropole und deren Preisniveau hat, erscheint vor diesem Hintergrund plausibel.

Laut property-dubai.com, dem auf europäische Kunden fokussierten Immobilienportal und Beratungshaus für Immobilien in Dubai seien Belege für bzw. Studien über den Einfluss früherer Weltausstellungen auf die Immobilienpreise in den Gastgeberstädten jedoch überaus rar.

Eine empirische Studie des belgischen Forscher De Groote förderte die Erkenntnis zutage, dass die durch die Weltausstellungen erzeugten Wachstums- bzw. Nachfrageimpulse – insbesondere auf die Immobilienmärkte der gastgebenden Stadt – oftmals zeitlich nachgelagert, d.h. in einem Zeitraum von mehreren Jahren nach der Expo zum Tragen kommen.
Eindrückliches Beispiel hierfür ist die Weltausstellung in Lissabon (1998), für die eine Zunahme des Immobilienmarktindex von 60% für den Zeitraum von fünf Jahren nach der Expo nachgewiesen wurde.

Property-dubai.com sieht sich dadurch in seinen positiven Aussichten für den Markt in Dubai bestätigt.
„Dubais Immobilienmarkt hat das zyklische Markttief erst im Herbst 2020 durchschritten, vorangegangen waren sechs Jahre kontinuierlich fallender Immobilienpreise mit im Tiefpunkt äußerst niedrigen Bewertungen“, so Christian Atzert, Geschäftsführer von property-dubai.com. Atzert weiter: „Aufgrund der Tatsache, dass die Weltausstellung praktisch genau mit dem Beginn des neuen Immobilienzyklus in Dubai synchronisiert ist, sehen wir – auch in Anbetracht der merklich anziehenden Wirtschaftstätigkeit im Emirat – reichlich Potenzial für einen dynamischen Preisauftrieb in den kommenden Jahren.“

Der vollständige Artikel ist abrufbar unter dem folgenden Link: https://www.property-dubai.com/news-dubai-immobilienmarkt-trends/

Veröffentlicht von:

Property Dubai

Iris Bay Tower, Office 2105, Business Bay, Dubai
12345 Dubai
Vereinigte Arabische Emirate
Telefon: 0049-661-96753008
Homepage: https://property-dubai.com

Ansprechpartner(in): Duncan Pawney
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

Property Dubai berät und begleitet Immobilieninvestoren sowie Endnutzer bei der Suche, dem Kauf sowie der laufenden Verwaltung geeigneter Immobilien im Emirat Dubai.

Informationen sind erhältlich bei:

Duncan Pawney

Iris Bay Tower, Office 2105,
Business Bay
Dubai

dp@property-dubai.com

21 Besucher, davon 1 Aufrufe heute