Theater hören ist jetzt auch in Berlin möglich

Am 23. Oktober 2019 wurde mit einer Podiumsdiskussion das Projekt „Berliner Spielplan Audiodeskription“ eröffnet, was seit Jahren in anderen deutschen Städten schon existiert, wird und wurde damit in Berlin endlich ermöglicht. Damit wird für blinde und sehbehinderte Menschen der Besuch von Theater, Oper, Revue und Tanzperformance  endlich auch ein Vergnügen.

Bei dieser Art Bühnenstücke zu genießen, Komma) bekommen die blinden Gäste Kopfhörer und das Geschehen auf der Bühne wird durch einen/ ...
Weiterlesen …