Ausgewählte Digitaltechnik für nachhaltiges Lernen im Schulunterricht

Gerd Altmann Pixabay
Ein Klassenzimmer in einer Schule ist kein Verwaltungsbüro und keine Fabrikhalle. Wie jeder aus eigener Erfahrung weiß, lernen im Klassenraum die Schüler gemeinsam von ihren LehrerInnen. Deshalb macht es auch keinen Sinn die Schulklassen mit digitalen Geräten vollzustopfen. Das hat schon in den vergangenen Jahrzehnten  mit den Sprachlabors und den Computerräumen nicht funktioniert. Lernvorgänge sind besonders effektiv, wenn der Unterricht interessant ist und die Schüler gern und motiviert mitmachen. Dazu ...
Weiterlesen …

Digital-Chaos an deutschen Schulen

Gerd Altmann Pixabay
Mit dem Digital-Pakt verspricht der Bund den deutschen Schule 5 Milliarden  Euro in den nächsten 5 Jahren, um damit die deutschen Schulen zu digitalisieren. Bei 33.000 allgemeinbildenden Schulen und ca. 8,5 Millionen Schülern steht damit pro Schüler ein Betrag von 9,80 € pro Monat zur Verfügung. Aktuell herrscht in den Schulen noch ein digitales Chaos. Nach neuesten Untersuchungen haben ca. 22.000 Schulen keinen Internetzugang in ihren Klassenzimmern. Die 11.000 Schulen ...
Weiterlesen …

Digitalpakt für Schulen – Jetzt muss endlich gehandelt werden !

Gerd Altmann Pixabay
Die digitale Infrastruktur der deutschen Schulen ist in einem maroden Zustand. Nach neuesten Untersuchungen haben mehr als 250.000 Klassenräume keinen Internetzugang und für die mehr als 750.000 deutschen LehrerInnen gibt es kein didaktisch abgesichertes und bundesweit gültiges Digitalkonzept. Es reicht nicht aus, nur Fördergelder zuzusagen – mehr als 8,5 Millionen SchülerInnen und mehr als 750.000 LehrerInnen brauchen Konzepte, wie und mit welchen Techniken digital besser gelernt werden kann.  Vor diesem ...
Weiterlesen …

Existenzgründung ist keine Frage des Alters

entrepreneur-2904772__340
Im Gegenteil, reifere Personen mit Lebenserfahrung stolpern nicht leichtsinnig in einen neuen Lebensabschnitt. Sie wägen die  Vor- und Nachteile ab und handeln entsprechend umsichtig.   Das ist der eine Teil des möglichen Erfolgs, der zweite ist die Wahl des zukünftigen Betätigungsfelds und der dritte Teil wäre das geplante Vorgehen. Betätigungsfeld oder die Branche Es gibt eine Menge Möglichkeiten sich selbstständig zu machen aber auch Fehlermöglichkeiten. Abzuraten sind zum Beispiel Restaurants hier ...
Weiterlesen …

Auslastung im IT-Support durch clevere Organisation

Logo_IT-Service-Net
Das IT-Service-Net sorgt für Sicherheit in der Auftragsvergabe Insgesamt ist die Situation für selbstständige IT-Servicetechniker recht gut. Der Grund ist die Digitalisierung und ständig wachsende, gesetzliche Anforderungen im IT-Bereich. Diese Anforderungen wie die DSGVO muss erfüllt werden sonst droht Ärger, die Digitalisierung versetzt, den der es realisiert, in einen wettbewerbsfähigen Zustand und sollte deshalb auch durchgeführt werden.  Dies führt insgesamt zu höheren Anforderungen in der IT-Landschaft der Betriebe. Bessere, schneller ...
Weiterlesen …