»Lesen ist pures Seelenglück!« – Deutscher Verlagspreis 2020 für Verlag Krug & Schadenberg

Und sonnen uns noch ein bisschen in den Worten der Ministerin: »Das Engagement gerade auch der kleineren und mittleren unabhängigen Verlage macht die Buchkultur in Deutschland um vieles reicher – und damit auch das Spektrum an Meinungen und Perspektiven im öffentlichen Diskurs«, sagt Frau Grütters. »Verlegerinnen und Verleger bringen neue literarische und visuelle Ausdrucksformen zur Entfaltung und stellen Weichen für künstlerische Entwicklungen. Sie erschaffen handverlesene Bücher, machen literarische Kleinode sichtbar und sorgen damit für pures Seelenglück. Vor allem aber entdecken sie immer wieder neue begabte, vielversprechende Autorinnen und Autoren und unterstützen sie auf ihrem künstlerischen Weg von der phantasievollen Idee hin zum fertigen Werk. Um dieses Wirken kraftvoll unterstützen zu können, haben wir den Etat für die Verlagsförderung mit Hilfe des Deutschen Bundestages von eineinhalb auf zwei Millionen Euro aufgestockt.«

Wir finden: Das ist doch schon mal ein schöner Anfang! Und senden Ministerium und der fleißigen Jury ein herzliches Dankeschön!

 

Veröffentlicht von:

Verlag Krug & Schadenberg

Hauptstr. 8
10827 Berlin
DE
Telefon: 03061625752
Homepage: https://www.krugschadenberg.de

Ansprechpartner(in):
Andrea Krug
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Verlag Krug & Schadenberg: Wir verlegen Romane, Erzählungen, Porträts, Sachbücher, Ratgeber zu allen Themen rund um das lesbische Leben: vom Coming-out in jungen wie älteren Jahren über Erotik & Sex bis hin zur Pflege von allerlei Liebesbeziehungen. Bücher von Ahima Beerlage, Claudia Breitsprecher, Leslie Feinberg, Karin Kallmaker, Christa Schulte, Sylvia Brownrigg, Emma Donoghue, Sonja Schock, Silke Buttgereit, Traude Bührmann, Sara Lövestam, Elana Dykewomon, Ivan E. Coyote, Ann Wadsworth, Celeste West, Mireille Best, Louise Auger, Shamim Sarif, Alicia Gaspar de Alba, Sarah Waters, Christa Winsloe, Bettina Isabel Rocha, Birgit Utz, Astrid Wenke, Manuela Kuck, Chira Brecht, Katherine V. Forrest, Ian Hamilton ... Und fast alles gibt es nicht nur in Print, sondern auch digital als E-Book!

Informationen sind erhältlich bei:

info@krugschadenberg.de


    Auch interessant: