Wir haben es gewagt

Ganz ungeschminkt berichten zwei Autorinnen von ihrem Leben im Ausland mit allen Höhen und Tiefen. Sie werden staunen, wie spannend die Realität sein kann!

Endstation Anatolien
Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient?
Christine Erdic hat es gewagt!
Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen?
Ein Buch, das das Leben schrieb!
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3752897111
Auch als E-Book erhältlich!
Inhalt:
Vorwort
Wie alles begann
Heirat mit Hindernissen
Türkisches Hochzeitsfest
Die Türkei ist ein südliches Land …
Badevergnügen und andere Sommerfreuden
Alltag
Rückkehr nach Deutschland
Neubeginn
Schaffe, schaffe, Häusle baue
Türkische Schule
Devolution
Wellensittiche, Kaninchen, Schildkröten und Co
Auf nach Istanbul
Auf dem Weg zum eigenen Geschäft
Zu Besuch in der alten Heimat
Im Krankenhaus
Mein erstes selbstverlegtes Buch
Eine Reise ins Märchenland Kappadokien
Deutschländer und Kaffeekränzchen
Die doppelte Staatsangehörigkeit
Ab auf die Insel
Die verknotete Schildkröte
Auf dem Basar
Neujahrsbaum und Valentinstag haben Hochkonjunktur
Ausflugstipps rund um Izmir
Nachwort

Meine Biografie in vier Bänden
Mein Leben in vier Bänden.Keine leichte Kost, denn es geht schonungslos offen durch den Sumpf der Prostitution und des Heroin-Milieus bis ins europäische Ausland, wo ich heute noch lebe.Ein harter Weg vom Junkie zur Werbefachfrau mit 5 Kindern und gesundheitlich angegriffenem Ehemann, im "Urwald" von Kalabrien, wo Harz IV ein Fremdwort ist.Aber wenn ihr dieses Buch lest, erfahrt ihr, dass es möglich ist zu überleben und das sogar ohne medizinische Beratung, denn von der gesetzliche Krankenkasse gibt es hier so gut wie gar nichts. Mit HIV bin ich auf mich selbst gestellt.648 Seiten hat die Printausgabe, die spannend und ungeschönt beschreibt, wie ich meinen Weg gegangen bin.Euch erwartet kein Buch, das Mitleid erhaschen will, davon kann sich keiner was kaufen. Mein Wunsch ist es, dass anderen erspart bleibt, was ich aus Erfahrung nun schon weiß und vielleicht können einige daraus Mut schöpfen und genauso wie ich in schwierigen Situationen, für einen Ausweg kämpfen.Es gibt immer einen Weg und für alles eine Lösung. Aufgeben ist nie eine Option!
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1075143649

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, mit Versandgebühr oder zu überteuertem Preis von Zwischenhändlern angeboten werden finden Sie oftmals versandkostenfrei bei BoD, buch24.de, Thalia, Weltbild, bücher.de und anderen Anbietern.
Es kostet nichts, außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Veröffentlicht von:

Frau Christine Erdiç

115 sok no 30
35050 Izmir
TR
Homepage: https://christineerdic.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Christine Erdic
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei. 
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab 
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen. 

Informationen sind erhältlich bei:

Christine Erdic
35050  Izmir 
Tel:0000/000000  
info.christineerdic@yahoo.de
christineerdic.jimdo.com 

3 Besucher, davon 1 Aufrufe heute