KSK-Immobilien vermittelt acht Einfamilienhäuser als Doppelhaushälften oder Reihenhäuser in Euskirchen

Köln, 28.09.2021 Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln vermittelt die KSK-Immobilien GmbH acht Einfamilienhäuser als Doppelhaushälften oder Reihenhäuser in Euskirchen-Stotzheim. Bauträger ist die terra colonia GmbH.

Die modern gestalteten Einfamilienhäuser – zwei Doppelhaushälften und sechs Reihenhäuser – entstehen in Euskirchen-Stotzheim. Beide Doppelhaushälften sind schon reserviert. „Die Reihenhäuser mit Wohnflächen von jeweils ca. 140 m² und fünf Zimmern besitzen alle eine eigene Terrasse und einen eigenen Garten“, so Mario Spiluttini, Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH. Mit Grundstücksflächen von 182 m² verfügen die Reihenendhäuser zudem über eine Garage mit elektrischem Garagentor und Elektro-Ladestation für Fahrzeuge. Für die Reihenmittelhäuser mit Grundstücksflächen von ca. 116 m² stehen reservierte Stellplätze zur Verfügung.

„Die Häuser zeichnen sich besonders durch ihr ökologisches Gesamtkonzept aus“, so Kai Hansen, gemeinsam mit Dr. Guido Stracke Geschäftsführer der KSK-Immobilien GmbH. Ein zentrales, mit Biogas und Ökostrom arbeitendes Blockheizkraftwerk versorgt die Häuser mit Wärme und Warmwasser. „Zudem benötigt die monolithische Bauweise mit Marken-Dämmziegeln keine Hülle aus Styropor“, ergänzt Till Pekie, ebenfalls Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH, der zusammen mit Mario Spiluttini den Vertrieb der Häuser betreut. Als KfW-Effizienzhäuser 55 EE zeichnen sich die Reihenhäuser durch eine hohe Energieeffizienz aus. Ein Glasfaseranschluss mit bis zu 1.000 Mbit/s ermöglicht schnelles und unkompliziertes Arbeiten im Homeoffice und zeitgemäßes Multimedia. In allen Wohnräumen wird eine Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung installiert.

Voraussichtlicher Baubeginn ist Anfang 2022, der Bezugstermin ist für Herbst 2022 vorgesehen. Bereits jetzt sind vier der acht Häuser verkauft.

Ansprechpartner:
Mario Spiluttini & Till Pekie
neubau@ksk-immobilien.de
Tel.: 0221 179494-23

Veröffentlicht von:

KSK-Immobilien GmbH

Richmodstraße 2
50667 Köln
DE
Telefon: 0221 179494-38
Homepage: https://www.ksk-immobilien.de/

Ansprechpartner(in):
Laura Böhringer
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

KSK-Immobilien

Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 20 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 165 eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeitern der Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

Laura Böhringer
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-38
Mobil: 0151 17118072
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: laura.boehringer@ksk-immobilien.de
www.ksk-immobilien.de

24 Besucher, davon 1 Aufrufe heute