Digitale Performance Agentur MarkBecker. wächst und zieht ins TZL-Regionales Innovationszentrum Ludwigshafen

Das aufstrebende Start-up aus Ludwigshafen am Rhein expandiert aufgrund von Platzmangel und schafft Raum für neue Talente.

Der aus Frankenthal stammende Gründer Mark Becker startete vor einem Jahr sein Unternehmen allein im Co-Working Space Freischwimmer in Ludwigshafen. Der Umzug ins TechnologieZentrum war ein nötiger Schritt, da Platz für das Wachstum des Unternehmens gebraucht wird.

 „Wir benötigen mehr Raum, denn unsere Mitarbeitenden sind unser wertvollstes Kapital. Jedes Teammitglied trägt mit seinen individuellen Stärken zum Erfolg des Unternehmens bei“, erklärt der Unternehmer.

Entgegen des aktuellen Trends aufgrund wirtschaftlicher

Unsicherheiten Personaleinstellungen und Investitionen zurückzufahren verzeichnet das junge Unternehmen dank innovativer Dienstleistungen

kontinuierlich wachsende Erfolge.

MarkBecker. hilft Unternehmen, ihre Performance signifikant zu steigern. Während viele im Bereich Zielgruppenmanagement noch auf Daten aus dritter Hand angewiesen sind, setzt Mark Becker auf eine effektivere Strategie.

„Um ein Produkt oder einen Service erfolgreich zu vermarkten, muss man seine Zielgruppe kennen. Und das gelingt am besten durch den Einsatz von First-Party-Daten“, sagt Mark Becker. First-Party-Daten sind Daten, die Unternehmen selbst erheben, beispielsweise durch die Analyse von Webseitenklicks oder aus Newsletter-Kampagnen. Bei MarkBecker. finden

Unternehmen Expertise in genau diesem Bereich des Performancemarketings und digitalen Vertriebs. Das Team berät Kunden bei der Datenakquise, der Datenanalyse und bei der Implementierung verschiedener Analyse-Tools. Sie stehen den Unternehmen als

kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und helfen bei aufkommenden Fragen.

„Viele Unternehmen fokussieren sich bei ihrer Werbung auf einen idealisierten Wunschkunden. Doch Wunsch und Realität klaffen oft auseinander. Wir identifizieren, wer tatsächlich Interesse an dem Produkt oder der Dienstleistung hat, und unterstützen Unternehmen dabei, diese Zielgruppen präzise anzusprechen“, so Becker.

Mit den neuen Büroräumen im TechnologieZentrum Ludwigshafen und einem erweiterten Team ist das Unternehmen bestens aufgestellt, um seine Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.

Veröffentlicht von:

TZL-TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH

Donnersbergweg 1
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 5953-112
Homepage: http://www.tz-lu.de

Avatar Ansprechpartner(in): Chrisa Papadopoulou
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

   

Firmenprofil:

Die TZL-TechnologieZentrum Ludwigshafen am Rhein GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen zur Förderung regionaler Wirtschaftsstrukturen - insbesondere der Innovations- und Technologieförderung. Zum Zwecke der Verfolgung dieser Ziele bietet das TZL technologieorientierten und innovativen Unternehmensgründern ein umfangreiches Dienstleistungsangebot an, um den Start in die Selbstständigkeit so einfach, aber auch so professionell und damit so erfolgreich wie möglich zu gestalten. Zum Angebot der TZL GmbH gehören die Vermietung von Büroräumen, betriebswirtschaftliche Beratung (z. B. Erstellung von Business Plänen, Finanzierung und Fördermittel, Unternehmensstrategie, Öffentlichkeitsarbeit), Services (gemeinschaftlich nutzbare moderne Büroinfrastruktur,Empfang und Telefonzentrale, Fax und Kopierer, Poststelle und Frankiermaschine, Seminar- und Besprechungsräume) sowie Veranstaltungen und Networking.

Informationen sind erhältlich bei:

Chrisa Papadopoulou

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: