Eningen: Dr. Rau & Kollegen- Jetzt zertifiziertes TOP Sozial Unternehmen

Eine sozial verantwortliche Unternehmensführung liegt Dr. med. Alexander Rau schon immer am Herzen. Im Rahmen der TOP Sozial Zertifizierung baut er nun seine sozialen Projekte weiter aus und macht sein Engagement transparenter.

Gemäß dem Motto der TOP Sozial Charta „Nicht nur drüber reden, sondern machen" (Erich Kästner), arbeiten Sozialpartner mit Unternehmen in der TOP Sozial Charta zusammen. Die zertifizierten Mitglieder weiten Verbindungen zwischen sozialen Organisationen und Unternehmen aus und unterstützen die Sozialpartner aktiv. Gleichzeitig werden dabei die Sichtbarkeit und der Bekanntheitsgrad der gemeinnützigen Organisationen erhöht. Die Charta und das Zertifikat für soziales Engagement gewinnt weiter an Bedeutung und entwickelt sich stetig.

Im Rahmen der Zertifizierung bei den Fachzentren der Dr. Rau & Kollegen aus Eningen, wurde der Ist-Zustand der strategischen Projekte mit einbezogen und durch die Zertifizierung auf Nachhaltigkeit geprüft. Während der Zertifizierung werden so alle Maßnahmen und Pläne auf verschiedene Kriterien und eine werteorientierte Unternehmensführung geprüft. Die Mitglieder verpflichten sich beispielsweise gegenüber ihren Mitarbeitern fair zu handeln, diese weiterzuentwickeln und einzubeziehen. Auch wird von den Arztpraxen, Gesundheitsorganisationen und Dienstleistungs- und Industrieunternehmen Verantwortung für ihre Leistungen und den Standort übernommen. Dabei wird darauf geachtet, dass mit eingesetzten Ressourcen sparsam umgegangen wird. Nach der Bestandsaufnahme werden die sozialen Aktivitäten und Prozesse der sich bewerbenden Organisation analysiert und gemeinsam mit dem Zertifizierer auf dieser Basis ein Weiterentwicklungs-Konzept erstellt.

Gründer der „TOP Sozial"-Charta sind die Verantwortlichen der APROS Consulting & Services GmbH aus Reutlingen. Die PR-, Werbeagentur und Unternehmensberatung wurde bereits mehrmals für ihr außergewöhnliches soziales Engagement ausgezeichnet. Die Corporate Social Responsibility (CSR) Strategie im LEA Mittelstandspreis Baden-Württemberg wurde als „beispielhaftes Unternehmen" ausgezeichnet und ist selber auch zertifizierter „Top Arbeitgeber".

Dr. Rau & Kollegen hat als teilnehmendes Unternehmen an der „TOP Sozial"-Charta auch kooperierende Sozialpartner an ihrer Seite, die auch auf der Homepage der „TOP Sozial"-Charta vorgestellt werden. So engagiert sich das Team um Dr. Alexander Rau unter anderem für die Betreuung der Bewohner des Hospizes in Eningen.

„Wir möchten in und um Eningen nicht nur als kompetente Fachärzte bekannt sein, sondern uns auch dafür einsetzen, dass gesellschaftliches Engagement noch mehr zur Selbstverständlichkeit wird.", so Alexander Rau. Die Ärzte seines Medizinzentrums aus den Bereichen der Allgemeinmedizin, Internistische Diagnostik, Kardiologie, Diabetologie und dem neuen Leberzentrum sind auch im Gesundheitsforum vertreten. Der Eninger Verein wird von seinem Team aktiv unterstützt. So soll beispielsweise auch in 2024 die Gesundheitsaufklärung der Bürger mit weiteren Arztvorträgen zu Themen wie Kardiologie und Diabetes weiterverfolgt werden. Zusätzlich sei ein Gesundheitstag und „Tag der offenen Tür" im Gesundheitszentrum in Vorbereitung.

Die TOP Sozial Charta wird weiterwachsen und weitere Partner zertifizieren. „TOP Sozial" als Zertifikat, ist eine eingetragene Marke und agiert mit dem Ziel, Unternehmen und Organisationen weiter zu entwickeln, ihr positives Engagement zu unterstreichen und dies auch sichtbarer zu machen.

Das Team der Dr. Rau & Kollegen wird ihre soziale Strategie und ihr Engagement auch im laufenden Jahr weiter ausbauen und im Rahmen ihrer TOP Sozial Zertifizierung soziale Organisationen als Sozialpartner intensiv unterstützen.

Weitere Informationen:
www.TOP-Sozial-Charta.de
www.Hausarzt-Eningen.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

APROS-Services: Kommunikation

Rennengässle 9
72800 Eningen
Deutschland
Homepage: http://www.APROS-Services.de

Avatar Ansprechpartner(in): Volker Feyerabend
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:

wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb



und auf der anderen Seite Firmenservices:

wie z.B. Kommunikation, PR und Werbung, IT-Administration, Buchhaltung, Trainings und Coaching runden das Angebot ab.

Informationen sind erhältlich bei:

Volker Feyerabend

APROS Consulting & Services

Rennengäßle 9

72800 Eningen u. d. Achalm



Tel. 07121-98 0 99-11

Fax 07121-98 0 99-19

www.APROS-Services.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: