Schleswig-Holstein Netz: Der Stromzähler wird schlau

Umwelt/Energie
Schleswig-Holstein Netz: Der Stromzähler wird schlau
Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) wird ab sofort mit dem Einbau von intelligenten Messsystemen bei ihren Kunden in ganz Schleswig-Holstein beginnen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat jetzt drei voneinander unabhängige Hersteller von Smart Meter Gateways zertifiziert. Damit kann der Einbau intelligenter Messsysteme starten. Mit dieser sogenannten Markterklärung sind die letzten durch das Messstellenbetriebsgesetz geforderten Weichen gestellt.

Intelligente Messsysteme (iMSys) bestehen aus einem neuen digitalen Stromzähler ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert zwei Mio. Euro in das Gasnetz in Plön

Umwelt/Energie
SH Netz investiert zwei Mio. Euro in das Gasnetz in Plön
Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) baut seit Ende Januar eine neue Gasdruckregelanlage im Kreis Plön. Insgesamt plant das Unternehmen mit sieben Monaten Bauzeit und einer Investition von zwei Millionen Euro, um die Anlage am neuen Standort in Tramm zu errichten. "Wir errichten einen Ersatzbau für die bisherige Anlage im Eulenkrug", sagt Projektleiter Gregor Paul von SH Netz. "Mit dieser Baumaßnahme bringen wir die Gasdruckregelanlage auf den Stand der Technik."

...
Weiterlesen …

Kellinghusen: Konzessionen für SH Netz in 15 Gemeinden

Umwelt/Energie
Kellinghusen: Konzessionen für SH Netz in 15 Gemeinden
Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) erhält den Zuschlag zum weiteren Betrieb der Strom- und Gasnetze in 15 Gemeinden im Amt Kellinghusen. "Wir freuen uns, dass uns die Gemeinden erneut ihr Vertrauen entgegenbringen und wir die Zusammenarbeit für weitere 20 Jahre verlängern können", erklärt Marten Hussels, zuständiger Kommunalbetreuer von SH Netz. "Das ist ein toller Mannschaftserfolg", freut sich auch der neue Netzcenter-Leiter Andre Linnenschmidt aus dem Netzcenter Dägeling. "Insgesamt 23.000 Bürgerinnen ...
Weiterlesen …

Zwei große Kabelprojekte von SH Netz im Amt Preetz-Land

Umwelt/Energie
Logo Schleswig-Holstein Netz
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) wird in diesem und im nächsten Jahr in Summe rund 1,36 Millionen Euro in ihr Stromnetz im Amt Preetz-Land investieren. Das berichteten Dirk Lucht, Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Plön, und Stephan Sievers, Leiter vom zuständigen Netzcenter von SH Netz in Plön, beim Kommunalgespräch in Schellhorn. An dem Gespräch nahmen neben Amtsvorsteher Kai Johanssen auch der Leitende Verwaltungsbeamte Peter Krebs und Ralf-Uwe ...
Weiterlesen …

SH Netz erweitert Umspannwerke in Hanerau-Hademarschen und Hohenwestedt

Umwelt/Energie
SH Netz erweitert Umspannwerke in Hanerau-Hademarschen und Hohenwestedt
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert im laufenden Jahr knapp drei Millionen Euro in ihre Stromnetze im Amt Mittelholstein. Darüber informierte Kommunalmanager Christian Jacobsen die Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinden sowie Mitarbeiter der Amtsverwaltung beim diesjährigen Kommunalgespräch. An der Sitzung im "Landhaus Hohenwestedt" nahmen Matthias Nickels, Leiter des Netzcenters in Fockbek, Oliver Kerz, Leiter des Netzcenters in Neumünster, und Dr. Jan Pommerehn, Abteilungsleiter für kommunale Partnerschaften bei SH Netz, ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert 4,5 Millionen Euro im Amt Schenefeld

Umwelt/Energie
SH Netz investiert 4,5 Millionen Euro im Amt Schenefeld
Um die Versorgungssicherheit in den Gemeinden des Amtes Schenefeld weiter zu erhöhen, investiert die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in diesem und im nächsten Jahr knapp 4,5 Millionen Euro in ihre Stromnetze. Das berichteten Marten Hussels, zuständiger Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Steinburg, und Andre Linnenschmidt, neuer Leiter des Netzcenters in Dägeling, beim diesjährigen Kommunalgespräch in Wacken. An der Sitzung nahmen neben Amtsdirektor Andreas Faust auch Janine Neuhöfel, ...
Weiterlesen …

SH Netz kontrolliert 309 Kilometer Hochspannungsleitungen per Helikopter

Umwelt/Energie
SH Netz kontrolliert 309 Kilometer Hochspannungsleitungen per Helikopter
Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) kontrolliert vom 13. bis 16. Januar 2020 per Helikopter turnusmäßig rund 309 Kilometer Hochspannungsleitungen in Schleswig-Holstein. Während des Flugs begutachten und protokollieren zwei Mitarbeiter von SH Netz den Zustand der 871 Masten sowie Seile, Isolatoren und Armaturen. Dazu steuert der Pilot seinen Hubschrauber bis auf wenige Meter an die Hochspannungsleitungen heran und verharrt für kurze Zeit im Schwebeflug neben ihnen. Auf diese Weise arbeiten sich ...
Weiterlesen …

Netzbetreiber verwenden Einspeisemonitoring von SH Netz

Umwelt/Energie
Logo Schleswig-Holstein Netz
Rund 10 Millionen Haushaltskunden und 380.000 Einspeiser können ab sofort in Echtzeit verfolgen, in welchen Regionen aktuell Grünstrom in ihr Netz eingespeist wird. Darunter sind auch große Teile Norddeutschlands. Denn seit kurzem nutzen nicht nur Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), sondern auch die Netzbetreiber Avacon Netz, Bayernwerk Netz sowie EDIS Netz die von SH Netz entwickelte Netzampel. Darüber hinaus wird visualisiert, wie viel Einspeisemanagement historisch in den letzten Jahren - ...
Weiterlesen …

Energiewende konkret bei Schleswig-Holstein Netz

Umwelt/Energie
Energiewende konkret bei Schleswig-Holstein Netz
Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) rollt die Powerline-Technologie in weiten Teilen Schleswig-Holsteins aus. Powerline nutzt die vorhandenen elektrischen Leitungen im Niederspannungsnetz zum Aufbau eines lokalen Netzwerks zur Datenübertragung ("Internet aus der Steckdose"). SH Netz verbaut zusätzlich Repeater, die Lastflüsse der jeweiligen Leitungen messen können. Dies ermöglicht eine Überwachung und bessere Planung von Niederspannungsnetzen sowie die Datenübertragung von intelligenten Messsystemen.

Insgesamt sollen in den nächsten acht Jahren rund 10.000 ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert 7,6 Mio. in Fockbek und Hohner Harde

Umwelt/Energie
SH Netz investiert 7,6 Mio. in Fockbek und Hohner Harde
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert im nächsten Jahr rund 7,6 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung der Strom- und Gasnetze in den Gemeinden der Ämter Fockbek und Hohner Harde. Darüber informierte Christian Jacobsen, Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Rendsburg-Eckernförde, die Bürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter beim diesjährigen Kommunalgespräch im Gasthof "Zur Doppeleiche" in Hohn. "Die Investitionen dienen der Versorgungssicherheit der Kunden in unserem Netzgebiet", sagte Matthias ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert 350.000 Euro in Netzsicherheit

Umwelt/Energie
SH Netz investiert 350.000 Euro in Netzsicherheit
Zur Verbesserung der Versorgungssicherheit und der Spannungsqualität investiert die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in Summe rund 350.000 Euro in die Verkabelung der bisherigen Freileitung zwischen den Gemeinden Heidekamp und Zarpen (Kreis Storman). Mit den Bauarbeiten, die jeweils einen Stich entlang der Schuhwiese und der Fleischgaffel beinhalten, wird die Firma Gebrüder Hamann im Auftrag des Netzbetreibers Ende November beginnen. "Wenn das Wetter mitspielt, wollen wir das Vorhaben bis Weihnachten ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert in Ausbau der Stromnetze

Umwelt/Energie
SH Netz investiert in Ausbau der Stromnetze
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert im Jahr 2020 knapp eine halbe Million Euro in den Ausbau der Stromnetze in den Gemeinden Kollow und Fuhlenhagen. Darüber informierte Christian Jacobsen, Kommunalmanager bei SH Netz für den Kreis Herzogtum Lauenburg, die Bürgermeister um Amtsvorsteher Klaus Hansen sowie Mitarbeiter der Verwaltung beim diesjährigen Kommunalgespräch für das Amt Schwarzenbek-Land im "Gasthof Hamester" in Bastorf. In den nächsten Jahren stehen laut des Netzentwicklungsplanes ...
Weiterlesen …

SH Netz erweitert Umspannwerk für 1,5 Millionen Euro

Umwelt/Energie
SH Netz erweitert Umspannwerk für 1,5 Millionen Euro
Mit der Erweiterung des Umspannwerks in Schacht-Audorf und der Netzverstärkung im Mittelspannungsbereich in Schülldorf plant die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) für die Jahre 2020/21 zwei Großprojekte im Amt Eiderkanal. Für diese Vorhaben hat der Netzbetreiber eine Summe von rund 2,36 Millionen Euro veranschlagt.

Darüber informierten Christian Jacobsen, Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Rendsburg-Eckernförde, und Matthias Nickels, Leiter des zuständigen Netzcenters von SH Netz in Fockbek, die ...
Weiterlesen …

Schenefeld: E-Mobilität bei SH Netz

Umwelt/Energie
Schenefeld: E-Mobilität bei SH Netz
Stromer sind auf dem Vormarsch - und das nicht erst, seitdem beim Autogipfel der Bundesregierung attraktive Kaufprämien für Elektro-Fahrzeuge und Plug-in-Hybrid-Modelle beschlossen worden sind. Bei den E-Mobilitätstagen am Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. November 2019, wollen die Experten der Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) interessierte Bürger jetzt umfassend über das Thema informieren. Die Veranstaltung findet jeweils von 12 bis 20 Uhr vor dem Kundenbüro von SH Netz am ...
Weiterlesen …

SH Netz investiert im Amt Nortorfer Land in sichere Stromnetze

Umwelt/Energie
SH Netz investiert im Amt Nortorfer Land in sichere Stromnetze
Mehr als 4,35 Millionen Euro hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) seit 2018 in den Gemeinden des Amtes Nortorfer Land in sichere Stromnetze investiert, bis zum Jahr 2022 kommen laut des aktuellen Netzentwicklungsplans weitere rund 750.000 Euro dazu. Das berichteten Christian Jacobsen, zuständiger Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Rendsburg-Eckernförde, der Netzcenter-Leiter Matthias Nickels aus Fockbek und sein Kollege Oliver Kerz, Netzcenter-Leiter aus Neumünster, den Bürgermeistern um Amtsvorsteher ...
Weiterlesen …

Schleswig-Holstein Netz erreicht neuen Meilenstein für die Energiewende in Norddeutschland

Umwelt/Energie
Schleswig-Holstein Netz erreicht neuen Meilenstein für die Energiewende in Norddeutschland
Nach rund zwei Jahren Bauzeit hat Netzbetreiber Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) in der vergangenen Woche das neue Hochspannungskabel zwischen Sterup und Süderbrarup offiziell in Betrieb genommen. Die Arbeiten an einer der modernsten und größten Kabelbaustellen in Schleswig-Holstein sind damit beendet.

Das rund elf Kilometer lange Hochspannungserdkabel, eines der leistungsfähigsten und modernsten seiner Art, hat eine Leistung von 340 Megawatt und dient vor allem dem Transport des in der ...
Weiterlesen …