geoCapture digitalisiert Abfallwirtschaft in Kommunen

Hopsten – geoCapture GmbH, der Softwarespezialist für Ortung, Zeiterfassung und Dokumentation erweitert seine Produktpalette um eine Behälterlogistik speziell für Kommunen. Die Software zeigt den aktuellen Füllstand der Behälter und generiert optimale Touren zur Leerung, Auffüllung, Austausch oder Reparatur.

geoCapture setzt auf eine einfache, aber wirksame Lösung: Jeder Behälter wird mit einem individuellen QR-Code gekennzeichnet. Egal, ob Mülleimer, Container oder Hundekotbeutelstation. Bürger scannen den QR-Code des Behälters und beantragen ohne App-Download eine Leerung, einen Austausch oder ein Auffüllen des Behälters. Auch eine Schadensmeldung erfolgt über diesen Weg. Alle eingehenden Anfragen werden zentral erfasst und bearbeitet. Mario Richter, Produktmanager bei geoCapture, betont: „Dies verbessert die Kommunikation mit den Bürgern und ermöglicht eine schnelle Reaktion.“

Der aktuelle Füllstand des Behälters wird neben Bürgerrückmeldungen über Sensoren oder KI-Berechnungen ermittelt. „So wissen Kommunen jederzeit, ob der Behälter im Park geleert und die Hundekotbeutelstationen schon aufgefüllt wurden“, ergänzt Mario Richter. Mit der Tourenplanung von geoCapture werden die Touren optimal organisiert. Sofortaufträge werden flexibel zur Tour hinzugefügt.

Friedhelm Brügge, Geschäftsführer von geoCapture, hebt hervor: „Unsere Lösung erleichtert die tägliche Arbeit in Kommunen erheblich und bringt vorhandene Ressourcen optimal zum Einsatz. Die Lösung ist ein entscheidender Schritt in Richtung Digitalisierung in einer Kommune“.

Veröffentlicht von:

geoCapture GmbH

Ibbenbürener Str. 14a
48496 Hopsten
Deutschland
Telefon: +49 5458 936668 0
Homepage: https://www.geocapture.de/

Avatar Ansprechpartner(in): Frau Mollen
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

   

Firmenprofil:

Die Firma geoCapture, mit Sitz im münsterländischen Hopsten, wertet Daten von GPS-Sendern in Fahrzeugen, Maschinen oder über Smartphones für seine Kunden aus.

Informationen sind erhältlich bei:

Tomke Mollen 

Marketing

geoCapture GmbH & Co. KG

Tel. 05458 / 936 668-23

E-Mail: t.mollen@geocapture.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: