Kontaktlos klingeln mit DoorBird D2101WV

fair-news_logo
Die neue kontaktlose IP-Video-Türstation von DoorBird unterstützt im weltweiten Kampf gegen COVID-19. Das Modell D2101WV verfügt über die spezielle Sensorik für berührungsloses Klingeln und stammt aus dem Hause Bird Home Automation mit Sitz in Berlin ...
Weiterlesen …

Zutrittskontrolle per Fingerprint mit DoorBird und ekey

fair-news_logo
Mit der neuen IP-Video-Türsprechanlage von DoorBird ist die Zutrittskontrolle mittels ekey-Fingerprint möglich. Die smarte Türstation D2101FV EKEY wurde hierfür mit einem kleinen Blindstück ausgestattet, an dessen Stelle der Fingerscanner ekey home FS UP I nachträglich eingebaut wird. Besucher und Hauseigentümer können sämtliche Funktionen der Türsprechanlage sofort nach der Installation nutzen und die Türen per App oder RFID-Keyfob öffnen. Nach dem Einbau des ekey-Systems kann der Zutritt auch mit dem Finger ...
Weiterlesen …

DoorBird IP-Video-Türsprechanlage D1101V weltweit erhältlich

fair-news_logo
Bird Home Automation startet den Verkauf der neuen Türstation mit integrierter 1080p-Kamera und WLAN-Anbindung ...
Weiterlesen …

DoorBird auf der ISE 2020

DoorBird auf der ISE 2020
Die DoorBird-Türsprechanlagen werden auf der diesjährigen internationalen Leitmesse für professionelle AV- und Systemintegration ISE in Amsterdam ausgestellt. Der Berliner Hersteller Bird Home Automation präsentiert seine IP-Produkte für smarte Türkommunikation vom 11.-14. Februar in Halle 9, Stand 9-D127. Die IP-Video-Innenstation von DoorBird wird erstmals mit erweiterten Features auf der Integrated Systems Europe vorgestellt. Dank der Raum-zu-Raum-Kommunikation können Nutzer in verschiedenen Räumlichkeiten über zwei oder mehr Innenstationen miteinander sprechen. Mit der Concierge-Call-Funktion ...
Weiterlesen …

Neue DoorBird IP-Türsprechanlagen für Mehrfamilienhäuser

fair-news_logo
Die DoorBird IP-Türsprechanlagen mit bis zu 18 Ruftasten gehören ab sofort zum festen Produktsortiment der Bird Home Automation. Der Berliner Türkommunikationsspezialist komplettiert damit seine smarten Video-Sprechanlagen, die aus Modellen mit Displays und Keypads für große Wohnhäuser sowie Individuallösungen mit beliebig vielen Klingeltasten und Briefkästen bestehen.

Die neuen IP-Mehrklingelanlagen können sowohl bei Neubauten als auch bei Bestandsgebäuden einfach integriert und verkabelt werden. Bis auf die Netzwerkinfrastruktur ist dafür keine zusätzliche Hardware erforderlich ...
Weiterlesen …