Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Dienstag 30.11.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
5.836.813 45.753 376.046 452,2 101.344
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Afghanistan: Nothilfe nach Attentat auf Mädchenschule in Kabul

Erfolgreiche Nothilfe nach Anschlag auf Mädchenschule in Kabul. Am 8. Mai 2021 explodierten mehrere Sprengsätze vor einer Mädchenschule im Kabuler Viertel Dascht-e Barshi. 76 Mädchen starben, viele weitere wurden schwer verletzt und werden es teils ein Leben lang bleiben. Gestern setzte der Afghanische Frauenverein in Kooperation mit der no name foundation eine Hilfsaktion für Familien um, die ihre Töchter bei dem Anschlag verloren haben. Um die Not der betroffenen Familien, die in extremer Armut leben, zu lindern, erhielten diese überbrückende Bargeldhilfen ...
Weiterlesen …

ZOA-Mitarbeiter im Südsudan getötet

Am Dienstag wurde ein Mitarbeiter der gemeinnützigen Hilfsorganisation ZOA im Südsudan getötet. Er fiel der Gewalt in der Region Jonglei zum Opfer, in der ZOA arbeitet. Die Region wird immer wieder von Stammeskonflikten geprägt. „Wir sind tief erschüttert“, erklärt Dirk Gerlach, Geschäftsführer von ZOA Deutschland: „Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser schweren Zeit bei seiner Familie und allen Angehörigen.“ ...
Weiterlesen …

Eine Dekade des Leids – Bilanz zu 10 Jahren Krise in Syrien

ZOA_10 Jahre Krise in Syrien-54cf84f0
Damaskus – Während die Welt einer Dekade des Leids gedenkt, trauern viele Syrer um geliebte Menschen, die infolge von Gewalt und Leid gestorben sind. Die Spuren von 10 Jahren Krise, die in einigen Bereichen noch immer andauert, haben das Land ruiniert. Zwei Drittel der Bevölkerung sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. „Es sind Millionen von Menschen, die in Armut leben“, erzählt Marjanne van Vliet, Landesdirektorin der Nothilfeorganisation ZOA in Syrien ...
Weiterlesen …

Ein Wiedenester Projekt wird Verein

5_Burma-Kids + VC-0de8c92c
HelpMy e. V. nimmt die Arbeit auf, um die Ärmsten der Armen unterstützen. Ab Januar 2021 übernimmt der neu gegründete Verein HelpMy e. V. das Projekt HelpMy(anmar) von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wiedenest. „Kindergärten, Patenschaften & mehr, in den Slums von Yangon“, lautet das Motto. ...
Weiterlesen …