ÖDP NRW prüft Klage: Rhein-Hafenstädte und Hafenbehörden gerichtlich zum Landstrom zwingen!

Rheinhafen (Bildquelle: ÖDP NRW EIN)
Die Schiffsdiesel laufen in den Rheinhäfen zur Stromerzeugung weiter. Dieselaggregate, die an Land aus umweltrechtlichen Gründen verboten wären, dürfen in den Hafenstädten auf einem Binnenschiff zur Stromerzeugung betrieben werden. Die ÖDP NRW will Rhein-Hafenstädte und Hafenbehörden gerichtlich zum Landstrom zwingen! ...
Weiterlesen …

NOx-Skandal: Klage der EU gegen Deutschland wegen Luftverschmutzung ist Schande für die Bundesregierung

NRW Logo
Die NOx-Belastung führte nach Angaben der Europäischen Umweltagentur im Jahr 2012 in Deutschland zu ca. 10 400 Todesfälle. Die ÖDP-NRW fordert von der Bundesregierung energische Maßnahmen zur Vermeidung der Stickoxidbelastung. Hierbei wird man von ganzen oder zeitweisen Verbot von der Nutzung von Diesel-Motoren in den besonders betroffenen Städten nicht herumkommen. Die ÖDP erinnert daran, dass nicht nur Fahrzeuge mit Dieselaggregaten ausgerüstet sind ...
Weiterlesen …