„Wissenschaft meets Gesellschaft“: Vortrag der Psychologie zum Sinn und Zweck von Tätowierungen

Der Anteil der Tätowierten hat sich im vergangenen Jahrzehnt nahezu verdoppelt. Inzwischen ist jeder fünfte Mensch in Deutschland tätowiert, Tendenz steigend. Nicht selten begegnen tätowierten Menschen plumpe Fragen und Vorurteile. Die Negativassoziationen entstammen einer Zeit, in der die Körperbemalung vorwiegend in zwielichtigen Milieus und gewaltaffinen Bereichen der Gesellschaft zu finden war. Inzwischen gehören auch positiv behaftete Persönlichkeitsmerkmale wie Kreativität, Aufgewecktheit und Offenheit zu den Zuschreibungen, die Tätowierten entgegengebracht werden. Doch ...
Weiterlesen …

So erkennst du, ob du ein Narzisst bist!

Narzisstin-600x428
Narzissmus - was ist das? Narzissmus – was sagt dir das? Denkst du dabei an das schöne Bild „Narziss“ von Caravaggio oder an einen schönen, eitlen und stolzen Menschen? Tatsächlich ist der pathologische Narzissmus eine ernstzunehmende Persönlichkeitsstörung, die man nicht unterschätzen sollte. Meistens liegen die Ursachen hierfür in der Kindheit: Narzissten erlebten in der Kindheit häufig, dass sie für ihre guten Leistungen oder ihr vorteilhaftes Aussehen (vorwiegend von den Eltern) gelobt wurden. Insgesamt waren die Eltern meist kalt oder latent aggressiv, Aufmerksamkeit erhielten die Kinder nur durch ihr Verdienst oder ihre Leistung ...
Weiterlesen …

3 Workshops an 1 Tag: Mentaler Rucksack, Emotionale Intellingenz, Persönlichkeit 4.0

Herbst Assistenztage 2019 - Die Zukunft im Blick
Die ASB Akademie GmbH bietet am Donnerstag, den 14.11.2019 im Rahmen der Herbst Assistenztage 2019 einen außergewöhnlichen Weiterbildungstag an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten mit einem gemeinsamen Vortrag, haben im Anschluss die Wahl zwischen unterschiedlichen Workshops und beenden den Tag mit einer gemeinsamen Abendveranstaltung ...
Weiterlesen …