Munich Business School: Zwei neue Master-Studienprogramme ab September 2019

"Master International Marketing and Brand Management" und "Master Innovation and Entrepreneurship" erweitern Angebot der Munich Business SchoolMünchen, 7. November 2018 – Die Munich Business School (MBS) ergänzt ihr Angebot um zwei neue englischsprachige Master-Programme im Vollzeitformat. Ab Studienstart September 2019 bietet die private Münchner Wirtschaftshochschule einen „Master International Marketing and Brand Management“ sowie einen „Master Innovation and Entrepreneurship“ an. Interessierte können sich ab sofort für die neuen Studiengänge bewerben.Studienbeginn für ...
Weiterlesen …

Jede Tour ein Unikat: Seltene Orchideen auf DUMA Naturreisen entdecken

GorgeDuTarn_DUMA_Naturreisen
Der Marktführer für Botanikreisen, DUMA Naturreisen, versorgt Naturfreunde mit ­besonderen Momenten in Frankreich und Südafrika, wo unter anderem die seltensten ­Orchideen der Welt blühen. Das Besondere: Der Reiseablauf bleibt nie gleich ...
Weiterlesen …

Mit einem MBA in die Liga der Compliance-Helden

Fotolia_208648754_M_1000x1000_px
In Zeiten von Geldwäsche, organisierter Kriminalität in der Pflege, Cyberangriffen oder Abgasskandalen – mit Milliardenschäden durch Wirtschaftskriminalität ist wohl jedem Unternehmer klar, wie wichtig gute und bewusste Unternehmensführung – Compliance – ist. Auch der Stellenmarkt öffnet seine Pforten dahingehend und die Nachfrage nach Compliance Officern ist groß. Doch wo sollen alle diese gefragten Fachkräfte herkommen? Und wo findet man gut ausgebildete Mitarbeiter, die einen dicken Betrugsskandal wirklich verhindern? Die Experten der privaten Berliner Steinbeis-Hochschule School of Governance, Risk & Compliance (School GRC) wissen, inwiefern ein Studium zum Master of Business Administration in der Vertiefung Wirtschaftskriminalität & Compliance beruflich weiterhilft und wie sich ein solches Studium mit Beruf und Familie vereinbaren lässt ...
Weiterlesen …

Hochschule Osnabrück: Erneute Akkreditierung der dualen Masterstudiengänge

Führung und Organisation sowie Technologieanalyse, -engineering und -management werden in ihrer Zukunftsfähigkeit für Berufstätige und Unternehmen bestätigt ...
Weiterlesen …

Aktuelles zu den Masterstudiengängen des Instituts für Duale Studiengänge

HSO_LOHO
Die Studiengänge Corporate Communications, Führung und Organisation und Technologieanalyse, -engineering und -management der HS Osnabrück ...
Weiterlesen …

Als junger Mensch im Ausland zur Persönlichkeit reifen

Als junger Mensch im Ausland zur Persönlichkeit reifen
Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen, gibt es genügend - während der Schule, der Ausbildung oder dem Studium. Man kann aber auch zwischendurch ins Ausland gehen – ganz wie man will ...
Weiterlesen …

Potenziale neuer Technologien entdecken

Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen nimmt ab sofort Bewerbungen für den dualen Masterstudiengang „Technologieanalyse, -engineering und -management“, kurz TAEM, entgegen ...
Weiterlesen …

Führung in allen Facetten

Das Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen hat den Startschuss zur Bewerbungsphase für den berufsintegrierenden Master „Führung und Organisation“ gegeben ...
Weiterlesen …

Online-Ratgeber für den Berufsstart freigeschaltet

„Dein Weg ins Abenteuer Leben“ – diesen Titel trägt der neue Online-Ratgeber für junge Menschen auf dem Weg in den Beruf, der dieser Tage auf den Webseiten des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) freigeschaltet worden ist. Mit dem Ratgeber werden die vielfältigen Möglichkeiten beschrieben, die nach der Beendigung der Schulzeit zur Auswahl stehen. Berufsausbildung, Studium, Soziales oder Ökologisches Jahr, Auslandserfahrungen mit Work & Travel, während eines Au-Pair-Aufenthaltes oder einer Sprachreise, ...
Weiterlesen …

Neuro-Enhancer-Missbrauch im studentischen Umfeld nimmt zu

tumblr_o0l20eAO6H1v4vxkdo1_1280[1]
Der Off-Label-Einsatz von Medikamenten als Neuro-Enhancer ist weit davon entfernt, ein Massenphänomen zu sein. Trotzdem sollte die Problematik nicht vernachlässigt werden ...
Weiterlesen …