Chery Automobile führt die neue Hochleistungs-NEV-Plattform E0X ein

  • Hohe Flexibilität: Sowohl für PHEV- als auch für BEV-Modelle geeignet.
  • Modelloffensive: 24 PHEV- und 15 BEV-Modelle in den nächsten 24 Monaten.
  • Intelligent: Rechenleistung von bis zu 1.000 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde für intelligente Fahrassistenten.

 

Wuhu (China) / München, 14. Februar 2024 – Für die neuen Automarken OMODA, JAECOO und EXLANTiX hat der Mutterkonzern Chery Automobile die neue NEV- (New Electric Vehicle) Hochleistungsplattform E0X vorgestellt, die in den fünf Dimensionen „Raum", „Intelligente Kabine", „Intelligentes Fahren", „Energieverbrauch" und „Sicherheit" neue Maßstäbe setzen soll. Das „E" in E0X steht für „Electric" und repräsentiert Cherys Engagement, in dem Bereich der neuen Energien zu expandieren, und die Entschlossenheit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und Innovationen voranzutreiben. Die „0″ steht für einen technischen Neuanfang, für den Beginn einer Reise im High-End-NEV-Bereich mit dem Ziel, nachhaltige und grüne Lösungen zu entwickeln. Das „X" symbolisiert die unendlichen Erweiterungsmöglichkeiten der Plattform, die das A- bis C-Segment der SD-/SUV-/MPV-Modelle mit fünf-, sechs- und siebensitzigen Varianten abdeckt. Auf Basis der E0X-Plattform sollen in den nächsten zwei Jahren 24 PHEV- und 15 High-End-Batterie-Elektrofahrzeug-Modelle (BEV) entstehen.

„Die neue E0X-NEV-Plattform ist eine wichtige Investition in die Zukunft, um an unsere bisherigen Erfolge anzuknüpfen Zu den Besonderheiten von E0X zählt unter anderem eine hohe Flexibilität: Sie ermöglicht sowohl PHEV- als auch reine EV-Systeme, Vorderrad-, Hinterrad- sowie Allradantrieb“, erklärt Charlie Zhang, Executive Vice President (EVP) of Chery International. „In den letzten vier Monaten des Jahres 2023 hat Chery monatlich mehr als 200.000 Einheiten verkauft, mit einem kumulierten Verkaufsvolumen von mehr als 1,88 Millionen Einheiten im Jahr 2023. Die Exportzahlen haben die Marke von 937.000 Einheiten überschritten, was die beste Leistung in der Geschichte des Unternehmens darstellt.“

Merkmale der neuen E0X-Hochleistungsplattform

Superkomfortables Fahren: Die E0X-Plattform verwendet eine integrierte Lösung aus Druckguss-Karosserie, Aluminium-Guss-Chassis und adaptiver Luftfederung, gepaart mit exzellenten Tuning-Möglichkeiten, die ein stabiles und komfortables Fahrerlebnis mit einem Raumverhältnis von 70,2 % für Limousinen und von 66,8 % für SUVs ermöglicht.

Peace of Mind, Superkomfort: Die E0X-Plattform erfüllt Fünf-Sterne-Sicherheitsstandards in den Bereichen passive Sicherheit, aktive Sicherheit, Batteriesicherheit, funktionale Sicherheit und Informationssicherheit.

Intelligenter Superkomfort: Die E0X-Plattform verfügt über die fortschrittliche, bereichsübergreifende elektronische Architektur EEA 5.0, die eine Rechenleistung von bis zu 1.000 TOPS (Tera Operations per Second) bietet. Sie verfügt über eine SOA-Softwarearchitektur mit doppelter Entkopplung und ein Gigabit-Ethernet-Kommunikationsnetzwerk, das fortschrittliches intelligentes Fahren und die intelligente Kabine Lion 6.0 Third Space vollständig unterstützt.

Erstes BEV auf Basis der E0X-Plattform
Das auf dieser Plattform aufbauende Flaggschiffmodell ES ist eine Limousine des C-Segments, die im Dezember 2023 offiziell auf dem chinesischen Markt eingeführt wurde. Mit einer Länge von fast 5 Metern, einer Breite von fast 2 Metern und einem Radstand von 3 Metern ist der ES, unterstützt durch die technischen Vorteile der E0X-Plattform, mit einer 800-V-Hochspannungsplattform ausgestattet. Er erreicht einen Verbrauch von 11,7 kWh pro hundert Kilometer, eine Reichweite nach einer 5-minütigen Aufladung von 218 km und eine Aufladung von 30 % auf 80 % in 15 Minuten.

Als reines Elektrofahrzeug, das nach globalen Standards gefertigt wird, wird der ES das Angebot der Marke EXLANTiX auf den Überseemärkten ergänzen und ab 2024 Kunden in verschiedenen Teilen der Welt ansprechen.

Über Chery Automobile
Chery Automobile Co., Ltd. mit Sitz in Wuhu wurde 1997 gegründet und ist heute nicht nur einer der größten Automobilexporteure Chinas, sondern auch das erste Automobilunternehmen in China, das komplette Fahrzeuge, CKD-Teile, Motoren, Fertigungstechnologie und Ausrüstung auf dem Weltmarkt exportiert. In den vergangenen 20 Jahren hat Chery stets auf unabhängige Innovation gesetzt und eigene F&E-Zentren in China, Deutschland, den USA und Brasilien eingerichtet. Darüber hinaus hat Chery ein globales Automobil-F&E-Team mit mehr als 5.500 Mitarbeitern aufgebaut und so schrittweise ein ganzheitliches Technologie- und Produkt-F&E-System etabliert. Auf diese Weise hat Chery erfolgreich Produktmarken wie Arrizo und Tiggo mit einem kumulativen weltweiten Absatz von mehr als 10 Millionen Einheiten geschaffen.

Im Jahr 2012 investierten Chery und Jaguar Land Rover Motors gemeinsam in die Gründung von Chery Jaguar Land Rover Motors Co. Ltd, Chinas erstem chinesisch-britischen Joint-Venture-Unternehmen für High-End-Automobile. Das Vertriebs- und Servicenetz von Chery deckt heute mehr als 80 Länder und Regionen ab.

 

Über OMODA
OMODA ist eine eigenständige Marke von Chery Automobile Co., Ltd. OMODA richtet sich an Technik-, Design- und Lifestyle-affine Zielgruppen, die ein „Personalisiertes Smart Car“ suchen, das ihren komplett vernetzten Lebensstil auch bei der individuellen Mobilität nahtlos fortführt. Der Name OMODA setzt sich zusammen aus „O“ für Sauerstoff, das für neues Leben und Vitalität steht. „MODA“ kommt von „Modern“, was für einen modernen und modischen Lebensstil steht. OMODA repräsentiert das Verständnis in Bezug auf Jugend, Diversifizierung und Globalisierung, aber auch für zeitlosen Pioniergeist.

Über JAECOO
Unter dem Markennamen JAECOO wird eine Reihe von SUVs (Sport Utility Vehicle) auf den Markt kommen, die sich an urbane Zielgruppen mit anspruchsvollem Geschmack wendet. Großzügige Platzverhältnisse und diverse Komfortfunktionen werden die speziellen Reisebedürfnisse dieser Klientel bedienen. JAECOO verspricht ein anspruchsvolles und gehobenes Fahrerlebnis, das mit dem Wunsch nach Erkundungstouren und leichten Offroad-Fahrten in Einklang steht. Der Name JAECOO ist ein Portmanteau aus dem deutschen Wort Jäger (Jaeger) und dem Englischen „Cool“: JAECOO steht repräsentativ für Menschen, die nicht etwa auf der Jagd nach Tieren, sondern nach neuen Abenteuern, Erlebnissen, Entdeckungen, Momenten etc. sind, die vor nichts zurückschrecken und auch gerne mal ausgetretene Pfade verlassen, um den neuesten Trends hinterherzujagen.

Über EXLANTiX
EXLANTiX orientiert sich an der Spitze der neuen Energietechnologie und bietet ein komfortables und intelligentes, rein elektrisches Fahrzeugerlebnis. Die kommenden vollelektrischen Modelle werden eine Reichweite von mehr als 700 Kilometern haben und 800-Volt-Superschnellladung unterstützen. Die EXLANTiX-Modelle basieren auf einem leichten Aluminiumrahmen, um möglichst energieeffizient fahren zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.omodaglobal.com sowie www.jaecooglobal.com

Das Bildmaterial finden Sie unter dem folgenden Link.

Ansprechpartner für die Presse:

Deutschland:                                                                                                                  PER Agency GmbH                                                                                                       

Nathalie Knoblich / Daniel Sayyadi /Kalya Filip

Tel.: +49 (89) 92 131 51 70   

Österreich:

Theresa van den Berg                                                                                                               

Tel.: +49 (89) 92 131 51 04

E-Mail: OMODA@per-agency.com                                                                                   

Veröffentlicht von:

PER Agency

Hoffmannstraße 54
81379 München
DE
Telefon: +4989921315168

Avatar Ansprechpartner(in): PER Agency
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: