Das Erbe der Fledermäuse

Fledermaus-fcd5a60d
Das erste Mal, dass mir diese Veränderung mancher Menschen ziemlich schockartig bewusst wurde, war am 13. Oktober 2045. Auf einer Bergwanderung zum Geißhorn im Tannheimer Tal hörte ich auf über 2000 Meter einen merkwürdigen Gesang. Es klang sehr melancholisch und traurig, dann plötzlich wieder fröhlich und lebhaft. Ich wusste, der die das singt, geht es nicht gut. Ich hielt Augen und Ohren offen. Aber ich konnte nur ahnen, woher der Gesang kam. Vom Grat ging es südwärts über eine Geröllflanke, hier war Aufmerksamkeit und Trittsicherheit gefragt, für mich kein Problem, ich hatte vor einem halben Jahr in jedes Knie eine Knorpelaufbauspritze bekommen und war solches Terrain gewohnt. Ich sah Schleifspuren im Geröll, sie waren sicher nicht frisch, eher ein paar Tage alt. Mir lief ein kalter Schauer über den Rücken, den sie führten, genau in die Richtung, aus der der Gesang kam. ...
Weiterlesen …

Als Jesus aus den Wolken fiel – Wolfgang Gogolins neuer Dithmarschen-Roman

Wolfgang A. Gogolin
Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wie er wohl reagieren würde, wenn plötzlich der echte Jesus vor seiner Tür stünde. Würde man den Heiland erkennen? Ihn auslachen? Genau um dieses Thema geht es in Wolfgang A. Gogolins neuem, humorvollen Roman mit dem Titel "Als ...
Weiterlesen …

Mit Tabuthemen auseinandersetzen

TabutThemenHeidi-1b1c2e34
Autorin Heidi Dahlsen scheut sich nicht, sich mit Tabuthemen auseinanderzusetzen. Sie möchte damit wachrütteln und die Augen öffnen. So auch über Borderline, eine Krankheit, die vielen von uns völlig unbekannt ist. Als Ratgeber oder geschickt in einem Roman verpackt, beides lesenswert und informativ. Borderline: Der ...
Weiterlesen …

Literarische und kulinarische Genüsse – quer Beet

Bildrechte by Erdiç
Langeweile ist nicht angesagt: Diese Bücher sind literarische Genüsse. Egal, ob Sie gerne schmökern oder kochen, hier kommen Sie voll auf ihre Kosten! ...
Weiterlesen …

Buchveröffentlichung: AlbTraum Cabourg – Das Geheimnis vom Rosenhaus

Titelbild-6c7246ac
Stephanie Houben taucht in ihrem Debütroman „AlbTraum Cabourg – Das Geheimnis vom Rosenhaus“ mit ihrer Protagonistin Sophie in eine Welt zwischen Realität, Illusion und einer dunklen Vergangenheit. Sie liefert sich in ihren Träumen einen Wettlauf mit fremden Mächten, die sie in ihren Bann ziehen und Besitz von ihr ergreifen wollen. Fasziniert lässt sie sich ein, auf ein gefährliches Liebesabenteuer, das es eigentlich gar nicht geben dürfte ...
Weiterlesen …

Veröffentlichung des Romans „Reset: Liebe – Reisen ist meine Medizin“ von Miriam Traut

41COSqaMGRL._SX311_BO1,204,203,200_-295d5cb8
Wie übersteht man eine Trennung? Diese schwierige Frage muss sich Luisa zu Beginn des Romans stellen und findet bald ihre ganz persönliche Antwort: das Reisen. Durch ihren Job als Flugbegleitern sieht sie die Welt nicht nur von oben, sondern erlebt die Kulturen, Sprachen, kulinarischen Spezialitäten, Landschaften und Sehenswürdigkeiten in nahezu allen Winkeln der Erde. Ihre Arbeit - oder vielmehr die damit verbundenen Erlebnisse - werden zum Licht am Ende des Tunnels. Sie helfen ihr, sich aus dem tiefen Loch zu befreien, in welches sie durch die Trennung gefallen war. ...
Weiterlesen …

»Die Wolkenkönigin von Schwabing«, der neue Roman von Karina Lindner

wolkenkoenigin-kl-21ce2d12
Am 24. November erscheint der neue Roman der Autorin Karina Lindner. Es ist eine Geschichte rund um eine Münchner Clique, die sich zu Freddie Mercurys 30. Todestag im Jahr 2021 wie geplant wieder trifft. Bei dem Wiedersehen werden wohlgehütete Geheimnisse enthüllt, die manche Ereignisse der Vergangenheit in einem anderen Licht erscheinen lassen ...
Weiterlesen …

Kleine Halloween-Lektüre

Bildrechte by Erdiç
Sie haben noch nicht den richtigen Lesestoff zu Halloween? Für ein Ebook ist es nie zu spät! Laden Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl direkt herunter und erleben Sie eine ganz spezielle Gruselnacht! ...
Weiterlesen …

Eine Hommage an Hamburg, die Liebe und die Musik

Freitag, der Dreißigste - Hörbuch
„Freitag, der Dreißigste“ von Fondermann & Gebhardt erscheint als Hörbuch bei Edition Subkultur. Im Sommerprogramm 2021 der Edition Subkultur Berlin erscheint der Coming-of-Age-Roman „Freitag, der Dreißigste“ von Fondermann & Gebhardt nun als 6,5-stündiges Hörbuch. Zusammen mit den Sprechern Tanja Paul und Jörn Peter Boll und ...
Weiterlesen …

Sinken und Fliegen – Ein Anwalt passt nicht mehr

Sinken & Fliegen
Lex R. Franks Roman über Sinnsuche und Selbstfindung erscheint bei Periplaneta. Im Sommerprogramm 2021 des Periplaneta Verlag Berlin erscheint der Zeitgeistroman „Sinken & Fliegen“ von Lex R. Frank. Der bei Hamburg lebende Autor und studierte Jurist versetzt in seinem Roman den Protagonisten Kleines F. in ...
Weiterlesen …

Zwei Familien mit dem Zufall auf dem Weg des Lebens

cover-violas vermächtnis - vorne - Klein-c0ce562a
Die Geschichte zweier Schicksale, die sich vor der prachtvollen, geschichtsträchtigen Kulisse der Kurstadt Baden-Baden begegnen ...
Weiterlesen …

Eine Hommage an Hamburg, die Liebe und die Musik

Cover "Freitag, der Dreißigste"
„Freitag, der Dreißigste“ von Fondermann & Gebhardt erscheint bei Edition Subkultur. Im Frühjahrsprogramm 2021 der Edition Subkultur Berlin erscheint der Coming-of-Age-Roman „Freitag, der Dreißigste“ von Fondermann & Gebhardt. Das Hamburger Autorenduo erzählt von der Suche zweier junger Menschen nach Halt und Verwirklichung, von der Last ...
Weiterlesen …

Der Tag, an dem Conny Kramer wie durch ein Wunder überlebte – und sich Wolle Küppers totlachte

Jürgen Pönn - Cover
Der Ruhrpott-Roman von Jürgen Pönn erscheint in der Edition Subkultur. Im Frühjahrsprogramm 2021 der Edition Subkultur Berlin erscheint der Roman „Der Tag, an dem Conny Kramer wie durch ein Wunder überlebte“ von Jürgen Pönn. Die Tragikomödie des in Hamburg lebenden Esseners ist eine mit typischem ...
Weiterlesen …

Leidenschaft, Romantik und unerwartete Schicksalswendungen

birkorth-581c798b
Statsistisch lesen Frauen mehr als Männer. Und Gelegenheiten für ein gutes „Frauenbuch“ gibt es in nächster Zeit vielfach – ob zum Internationalen Frauentag am 8. März, zum Muttertag im Mai oder in Vorfreude,endliche wieder mit Muße in der Sonne zu sitzen. Viele Frauen lieben Beziehungsgeschichten, ...
Weiterlesen …

Eine poetische Dystopie zwischen Finsternis und Farbenpracht

Weltübergang - periplaneta
Der Fantasy-Roman „Weltübergang“ von Michael Nußbaumer erscheint bei Periplaneta ...
Weiterlesen …

Buchtipp: Eine Entführung im Heiligen Land und die Frage nach Gott

6-whering-08bfc529
Wolfgang Hering versteht es, über menschliche Beziehungen spannende Geschichten zu erzählen Sein ganzes Leben lang stand Wolfgang Hering im engen Kontakt mit Menschen Der Pfarrer im Ruhestand beobachtet genau, kennt die Höhen und Tiefen des Lebens, ist in der Welt herumgekommen. – das prägt seine ...
Weiterlesen …

Raus aus der Krise

5- krise, wunder-389638a5
In Christiane Barths Roman „Wunder sind nichts für Weichlinge“ geht es um Entschleunigung und Neuorientierung Krisen zwingen immer zu einer Neuorientierung. Ob nun in der Corona-Pandemie oder einem Burnout lässt sich Christiane Barths Erkenntnis anwenden: Wenn eine Schraube locker ist, muss sich ein System neu ...
Weiterlesen …

Der Blog zum Buch

Die Vereinten Nationen
Der Blog zum Genf-Thriller mit Original-Schauplätzen, Sehenswertem aus Kunst und Kultur, Mode, Gastronomie und Tourismus. ...
Weiterlesen …