Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH setzt auf kundenzentrierten Dialog mit artegic

Der größte deutsche Filial- und Versandhändler für Motorradbekleidung und -zubehör, die Detlev Louis Motorrad-Vertriebs GmbH, vertraut im digitalen Dialogmarketing künftig auf Lösungen des Digital CRM Beratungs- und Technologieanbieters artegic AG.

Im Rahmen einer Strategie zur konsequenten Kundenzentrierung setzt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH auf die Realtime Marketing Automation Lösungen des Technologieanbieters artegic AG. Ziel ist die Aussteuerung von individualisierter Kommunikation im richtigen Moment und Kontext. artegic unterstützt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH dabei, die für kundenzentriertes digitales Dialogmarketing nötigen Daten und Prozesse zu implementieren und die Realtime Marketing Automation Suite ELAINE nahtlos zu integrieren.

Neue Chancen für kundenzentrierte Kommunikation

Die Digitalisierung verändert das Marktumfeld von Händlern fundamental. Wichtigster Treiber sind die im Wettbewerb steigenden Kundenanforderungen. Kunden sind heutzutage vernetzt, mobil, social, always on und stellen Best-in-Class Ansprüche an die Marketing- und Servicekommunikation von Händlern. Hinzu kommt die zunehmende Bedeutung von Distanzhandel und E-Commerce, was insbesondere Filialisten vor Herausforderungen stellt aber auch neue Chancen eröffnet. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, gilt es für Händler im Marketing eine digitale Transformation zu vollziehen, die den Kunden in den Fokus rückt. Mit Marketing Automation begleitet Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH jeden einzelnen Kunden in seiner Customer Journey entlang der Ziele im Lifecycle, angepasst an seine aktuellen Bedürfnisse sowie den Nutzungskontext. Dabei steht der Nutzen für den Kunden im Vordergrund. Um rechtzeitig und flexibel auf sich verändernde Marktumfelder reagieren zu können, fokussieren Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH und artegic insbesondere die schnelle, einfache Umsetzbarkeit von Maßnahmen.

Der Aufbau eines tiefgehenden Datenverständnisses gehört hierbei zu den wichtigsten Aufgaben im digitalen Dialogmarketing von Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH. In diesem Kontext stellt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH besonders hohe Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit. Mit langjähriger Erfahrung im Bereich sensibler Daten sowie richtungweisenden, vielfach ausgezeichneten Lösungen stellt sich artegic diesen höchsten Ansprüchen. Die digitale Marketing Suite ELAINE wurde speziell für die Umsetzung von Anforderungen aus der Europäischen Datenschutzgrundverordnung entwickelt und erfüllt konsequent u.a. die Anforderungen an Privacy by Design. Für das besondere Engagement im Bereich Datenschutz und Datensicherheit wurde artegic bereits mehrfach mit internationalen Auszeichnungen geehrt, darunter der ECO Internet Award, der Cased Security Award und der International Business Award (Stevie). artegic ist zertifiziert nach der ISO/IEC 27001 sowie der ISO27018, den internationalen Standards für IT-Sicherheit. Die ISO/IEC 27018 Standards bescheinigen artegic die Erfüllung höchster Standards an Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität von Cloud Service Daten sowie die Datenschutz Konformität im Rahmen der künftigen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Integration mit Apteco FastStats

Neben artegic setzt Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH auch auf den Data Analytics Anbieter und artegic Partner Apteco. Gemeinsam mit Apteco wurden Marketing-relevante Daten identifiziert und ein konsolidierter Data Mart aufgebaut. Um aus diesen Daten ein analytisches Kundenverständnis gewinnen zu können, wurde die Data Analytics Technologie FastStats von Apteco implementiert. Eine bidirektionale Integration von FastStats und ELAINE ermöglicht eine nahtlose Nutzung von beispielsweise Segmentierungen für das Kampagnenmanagement in ELAINE.

"Für uns ist es von höchster Bedeutung, unseren Kunden gezielt nur die Informationen zukommen zu lassen, die für sie wirklich interessant sind. Den Ausschlag für die Entscheidung zugunsten von ELAINE gab die gute Usability und die schnelle Integration, die einen reibungslosen Regelbetrieb ermöglicht.", so Björn Ahlers, Leiter Kommunikationsentwicklung bei Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH.

"Eine kundenzentrierte Customer Experience ist Pflicht geworden, insbesondere in einem solch dynamischen Marktumfeld wie dem Handel. Entscheidend sind aber nicht nur ein hohes Datenverständnis und eine intelligente Steuerung der Kommunikation. Vielmehr sind Kontextorientierung und die Fähigkeit in höchster Geschwindigkeit – realtime – auf den richtigen Moment reagieren zu können, entscheidend geworden. Wir freuen uns, mit Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH ein Unternehmen unterstützen zu können, dass die Herausforderungen für Omnichannel-Händler zielgerichtet in Chancen im Rahmen einer innovativen digitalen Marketingkommunikation umwandelt.“, so Stefan von Lieven, CEO der artegic AG.

Veröffentlicht von:

artegic AG

Zanderstrasse 7
53177 Bonn
Deutschland
Homepage: http://www.artegic.de/ultra-responsive-email

Ansprechpartner(in):
Sebastian Pieper
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die artegic AG unterstützt Unternehmen beim Aufbau von loyalen und profitablen B-to-B- und B-to-C-Kundenbeziehungen über Online-Kanäle. Das Leistungsportfolio umfasst strategische Beratung, Technologien und Business-Services für Online CRM und Dialogmarketing per E-Mail, RSS, Mobile und Social Media.



Mit der Online CRM Technologie ELAINE FIVE bietet artegic eine leistungsfähige und einzigartige Lösung für die übergreifende Durchführung von Kampagnen sowie die Marketing-Automatisierung auf Basis von selbst schärfenden analytischen Kundenprofilen. Für die richtungweisende Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen wurde die artegic 2012 mit dem eco Internet Award ausgezeichnet.



International werden jeden Monat über die ELAINE FIVE Technologie rund 1,4 Mrd. E-Mails, SMS und Social Media Messages versandt. artegic greift dabei als assoziiertes Unternehmen auf das Know-how der Fraunhofer Gesellschaft zurück sowie auf die Expertise aus langjährigen Best-Practices mit namhaften Kunden wie RTL, PAYBACK, Web.de, REWE, maxdome, Hyundai sowie den Bundesministerien der Finanzen und der Justiz.



artegic ist vom TÜV Rheinland unternehmensweit nach dem internationalen Standard für IT- und Datensicherheit ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

artegic AG

Zanderstraße 7

53177 Bonn

Herr Sebastian Pieper

Tel: +49(0)228 22 77 97-0

Fax: +49(0)228 22 77 97-900

pr@artegic.de

www.artegic.de

twitter: twitter.com/artegic
Themenverwandte Pressemitteilungen: