Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Donnerstag 28.10.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
4.534.452 28.037 108.277 130,2 95.485
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Wilde Natur – Wilde Kräuter für mehr Wohlbefinden und die schönste Nebensache der Welt

u2_Aphrodite_Geburt_Muschel-63d635c6
Von Wildkräutern im Salat oder als Gemüse hat mittlerweile fast jeder schon einmal gehört, auch dass Tees aus Kamille, Malve oder Primelwurzel oder anderen Wildpflanzen eine heilende Wirkung auf den Organismus haben. Aber dass sich Wildpflanzen auch bei Problemen im Liebesleben, zur Steigerung der Potenz ...
Weiterlesen …

Naturkosmetik nur ein Hype?

Neue Verpackung Sandelwood Flacon-bded9d1d
Unsere Produkte, aus der Natur geboren Bei Dr. Cattani Cosmetic, werden alle Produkte aus den besten verfügbaren Rohstoffen hergestellt, die aufgrund neuester Erkenntnissen weiterverarbeitet werden. Von der Rezept-Idee bis zur finalen Ausführung erledigen wir alles. Wir sind sehr stolz auf unsere Arbeit. Wir sind davon ...
Weiterlesen …

Exklusivität mit echtem, weissem Sandelholz

Cattani_Skinprotect_1 -9b5f43e3
Nachhaltige Produkte standen und stehen im Zentrum unserer Naturkosmetik Manufaktur. In unserer gesamten 100-jährigen Geschichte haben wir noch nie eine Umverpackung für ihre Produkte eingesetzt. Die Pflegeprodukte selbst werden aus natürlichen Rohstoffen gewonnen. Und nun startet unsere Weihnachtsaktion: Schon gewusst? Sandelholzöl sorgt für eine schöne, strahlende ...
Weiterlesen …

Die Zukunft der Kosmetik liegt in der Natur

Cattani_Skinprotect_1
Die Zukunft der Kosmetik liegt in der Natur Dr. Cattani Herbaceutical cares Naturally sustainable Dr. Cattani Herbaceutical pflegt natürlich nachhaltig ...
Weiterlesen …

Heilsame Schönheiten – das Aostatal in voller Blütenpracht

VALLE D'AOSTA-Giardino botanico Paradisia Cogne__Archives Tourisme Vallée d'Aoste_1
Auf den Wiesen, Feldern, Hügeln und Anhöhen des Aostatals inszeniert die Natur ein alljährliches Feuerwerk der Farben und Düfte. In der kleinsten Region Italiens zeigt sich die Vielfalt alpiner Botanik ab Mai wieder in seiner vollen Pracht. Ein üppiges Spektrum an Bergblumen und -kräutern überzieht die typisch alpine Landschaft. Ungebändigt wuchern sie in den zahlreichen Naturschutzgebieten. Über alte und neu angelegte Kräutergärten, Lehrpfade und ein interaktives Pflanzenkunde-Museum lässt sich die wilde Vielfalt berühren, beschnuppern, betrachten und studieren. Vier Botanische Gärten ergänzen den florierenden Parcours in seiner vollen Blütenpracht ...
Weiterlesen …