Lesestoff aus der Nachbarschaft

bergisch
Ob Wuppertal oder Gummersbach: Diese Bücher wurden von Autoren aus dem Bergischen Land geschrieben.
Kennen Sie schon diese Bücher? Sie sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Unter dem Motto "Heimat erlesen" macht der Buchhandel im September wieder auf regionale Themen und Autoren aufmerksam. Mehr bei https://verlag-kern.de/ 
Walter Uwe Weitbrecht aus Gummersbach ist ein Meister des Hintersinnigen, der leisen Töne. In "Der tanzende Elch" (ISBN 9783957162199) laden 38 moderne Fabeln und weitere ...
Weiterlesen …

Gruppenausstellung “The Process of Becoming – zeitliche Dimensionen der Skulptur”

Web Einladung_Process of Becoming
In der Ausstellung „The Process of Becoming - zeitliche Dimensionen der Skulptur“ thematisieren acht internationale Künstler*innen das Medium Skulptur neu und befassen sich mit der Frage, wann und wo der Werkprozess beginnt und wann und wo er endet. Sie fordern den klassischen Skulpturenbegriff heraus, indem sie den Prozess der Entstehung und der Betrachtung der Kunstwerke und das vermeintlich „Unfertige“ in den Mittelpunkt stellen ...
Weiterlesen …

Zum Schulanfang: Futter für Leseratten

schulanfang
Mit großem Elan ins neue Schuljahr – da dürfen spannende Kinderbücher nicht fehlen. Denn Lesen fördert den aktiven Wortschatz, die Intelligenz und nicht zuletzt die Phantasie. Schon bei jungen Kindern wird das Interesse an Büchern geweckt, wenn ihnen Eltern und Großeltern vorlesen. Fröhliche und spannende Bücher für Kinder im Vorschulalter und den ersten Schulklassen gibt es beim Verlag Kern GmbH.
Ganz neu erschienen ist der 3. Band der "Abenteuer von Angi ...
Weiterlesen …

Theater auf dem Wasser in Arona am Lago Maggiore

Arona-Foto-Teatro-sull'acqua
Vom 3. bis zum 8. September verwandelt sich das Wasser des Lago Maggiore in eine Bühne. Die 9. Ausgabe des Festivals „Il teatro sull’acqua“, Theater auf dem Wasser, unter der Leitung von Dacia Maraini bringt Poesie und Spektakel auf den See. Nicht nur die Einwohner von Arona fiebern dem Festival entgegen, das über Sprachgrenzen hinweg seinen Zauber entfaltet

In der norditalienischen Region Piemont, am Lago Maggiore, befindet sich das kleine Städtchen ...
Weiterlesen …

Ausstellung: „The Process of Becoming – zeitliche Dimensionen der Skulptur”

In der Ausstellung „The Process of Becoming“ („Der Prozess des Werdens“) thematisieren acht internationale Künstler*innen das Medium Skulptur neu und befassen sich mit der Frage, wann und wo der Werkprozess beginnt und wann und wo er endet. Sie fordern den klassischen Skulpturenbegriff heraus, indem sie den Prozess der Entstehung und der Betrachtung der Kunstwerke und das vermeintlich „Unfertige“ in den Mittelpunkt stellen ...
Weiterlesen …

Die Burg Rocca di Angera lockt mit zukunftsweisendem Kunstkonzept an den Lago Maggiore

Rocca di Angera_Ala Scaligera_Continuum_Anish Kapoor_Untitled_Mirror_Untitled_credits Andrea Rossetti
Mit der Dauerausstellung CONTINUUM setzt die malerische Burg Rocca di Angera seit dieser Sommersaison einen bedeutenden kulturellen Impuls am beliebten Lago Maggiore, der auf die Moderne ausgerichtet ist und das touristische Spektrum der Region erweitert
Die Burg Rocca di Angera thront weithin sichtbar auf einem Felsen am Ostufer des Lago Maggiore, dem touristischen Sehnsuchtsort auf der Alpensüdseite. Wer von Arona aus eines der Fährschiffe nimmt, kann das alte Kastell nicht übersehen.
In ...
Weiterlesen …

Ausstellung Malerei „Fuckt it!“ – Kunst macht vieles leichter

Ausstellung
Beim genauen Hinsehen zeigt sich das Unerwartete und Widersprüchliche – und gerade das ist es, was die Ausstellung „Fuck it!“ so spannend macht. Sie beginnt mit einer Vernissage am 08.08.2018 ...
Weiterlesen …