„Sei eine Stimme“-Aktionstag in Lüdenscheid

Sei eine Stimme_Rigobert Gruber_Martin Rietsch-1ed5a913
Am Freitag, 4. September präsentiert sich die Foto-Wanderausstellung „Sei eine Stimme“ im Herzen der Lüdenscheider Innenstadt. Öffentlich zugänglich werden Exponate der Ausstellung gegen Diskriminierung, Rassismus und Rechtsextremismus von 13 Uhr bis 17 Uhr auf dem Rathausplatz zu sehen sein. Darüber hinaus steht ausstellungsbegleitend die Interaktionsstation „Erheb deine Stimme“ zur Verfügung. Besucher können sich außerdem auf Wortbeiträge und zwei Podiumsgespräche rund um die Themen Respekt, Integration und kulturelle Diversität freuen.

Vor Ort ...
Weiterlesen …

2schneidig ist Botschafter für „Deutschland singt“

2schneidig_Martin-Rietsch_Deutschland-singt
Martin Rietsch alias 2schneidig ist Botschafter der Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“. In diesem Jahr gedenken wir 30 Jahren Deutscher Einheit und 75 Jahren Freiheit. Am 3. Oktober ruft die Initiative daher deutschlandweit zu einer Danke-Demonstration auf. In Städten und Dörfern wird zeitgleich mit einem gemeinsamen Singen auf öffentlichen Plätzen ein Zeichen für Solidarität gesetzt.

Als Sänger und Rapper 2schneidig steht Martin Rietsch für tiefsinnige Texte und mitreißende Beats. Seine ...
Weiterlesen …

Black Lives Matter: Nicht erst heute und nicht nur in den USA

Martin-Rietsch_2schneidig_Against-Racism_IMG_7697
Eine Welle des Protests gegen Diskriminierung und der Solidarität mit Opfern von Rassismus haben jüngste Gewalttaten gegen Afroamerikaner auch in Deutschland in der breiten Gesellschaft hervorgerufen. Hunderttausende Menschen haben sich am Wochenende weltweit an Demonstrationen gegen Polizeigewalt und Rassismus beteiligt. Auslöser war der Tod des Schwarzen George Floyd in den USA durch brutale Polizeigewalt. In Deutschland gingen Demonstranten in den Großstädten auf die Straßen; rund 15.000 Menschen versammelten sich am ...
Weiterlesen …