Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Dienstag, 11.5.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
3.533.376 6.125 95.971 115 85.112
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

dieBasis NRW wählt ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl

Bild1-3b884bf8
Düsseldorf, 2. Mai 2021 – Am ersten Mai-Wochenende hat der Landesverband NRW der Partei dieBasis in Hagen eine Aufstellungsversammlung zur Wahl der Kandidaten der Landesliste für den Bundestagswahlkampf im Herbst durchgeführt. Den ersten Listenplatz belegte der Rechtsanwalt Dirk Sattelmaier, der bereits als Direktkandidat des Wahlkreises ...
Weiterlesen …

Demokratischer Glücksfall

Liebe Kinder, zuerst stellen wir uns mal ganz dumm und fragen: Was ist das denn, eine Demokratie? Einfach gesagt kann man es bereits auf einen Nenner bringen, indem wir sagen, die Mehrheit eines Volkes sagt seiner Regierung was es wünscht und dann wird das so gemacht. Klingt gut, ist es auch, doch ganz so einfach ist es nun auch wieder nicht ...
Weiterlesen …

Beschädigung der parlamentarischen Demokratie

Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW
Bereits dreimal hat das Verfassungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen eine Sperrklausel im Kommunalwahlrecht für verfassungswidrig erklärt. Das Bundesverfassungsgericht hat die Sperrklausel im Europawahlrecht gekippt. Das hindert aber die etablierten Parteien nicht daran, ihren Versuch der Ausschaltung von unliebsamer Konkurrenz fortzusetzen ...
Weiterlesen …

Die prinzipielle Position Usbekistans

d781e13f-f725-0789-7522-5504b1794a22_lists_slider_-be063613
Der Präsident der Republik Usbekistan, Shavkat Mirziyoyev, hat auf der 46. Tagung des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen die grundsätzliche Position Usbekistans zum Ausdruck gebracht, dass nationale und internationale Standards im Bereich der Menschenrechte uneingeschränkt erreicht werden sollen ...
Weiterlesen …

Siegfried Wüst schreibt Bücher, mit denen er die Menschen zum Weiterdenken anregen möchte.

0_Problemstellung_Lösungsmöglichkeiten_0920_SW-b7c08414
Siegfried Wüst aus Mauern schreibt Bücher, mit denen er die Menschen zum Weiterdenken anregen möchte: Mit Büchern über die Demokratie und über die Soziale Marktwirtschaft oder über richtiges Führen ...
Weiterlesen …

Die Unabhängige Partei fordert freie Debattenräume für eine lebendige Demokratie

Die Unabhängige Partei schliesst sich dem "Appell für freie Debattenräume" (https://idw-europe.org/) an, da sie diese als eine Grundbedingung für eine lebendige Demokratie ansieht ...
Weiterlesen …

“Sei eine Stimme”-Aktionstag auf dem Opernplatz Hannover

Sei eine Stimme_Martin-Rietsch_Podium-fea83fd7
Der 3. Oktober ist ein besonderes Datum für unsere Demokratie, an dem wir in diesem Jahr dankbar 30 Jahre Deutsche Einheit Revue passieren lassen konnten. Anlass für den Verein Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V., mit einem Aktionstag gegen Diskriminierung und Rassismus auf dem Opernplatz Hannover ...
Weiterlesen …

Taiwan und die Welt – Auftakt eines neuen demokratischen Frühlings

Foto_Taiwans Parlamentspräsident-844eb3cb
Solidarität unter demokratischen Nationen Das Schicksal der Tschechischen Republik und das von Taiwan waren noch nie so eng miteinander verflochten wie heute. Der tschechische Senat verabschiedete mit 50 zu einer Stimme eine Resolution zugunsten des Senatspräsidenten Miloš Vystrčil, der im August dieses Jahres eine Delegation nach Taiwan geführt hatte und dafür von US-Außenminister Mike Pompeo gelobt wurde. In der Zwischenzeit gaben 70 Abgeordnete aus einer Reihe demokratischer Länder, darunter Frankreich, Deutschland und die Vereinigten Staaten, sowie Mitglieder des Europäischen Parlaments eine gemeinsame Erklärung ab, in der sie den Besuch nachdrücklich unterstützten. Als der chinesische Außenminister Wang Yi davor warnte, dass die Tschechische Republik „einen hohen Preis“ dafür zahlen würde, brachten die politischen Führer der Europäischen Union, Frankreichs, Deutschlands und der Slowakei ihre Unterstützung für den Besuch zum Ausdruck und forderten China offen heraus. Die Haltung Europas und der Welt gegenüber China verändert sich. ...
Weiterlesen …

Botschaftsfluchten 1989 sprengten den Eisernen Vorhang

Über Warschau in den Westen - Botschaftsfluchten 1989 (c) Cornelia Klammt
Was fast niemand weiß: fast 6000 DDR-Bürger flüchteten im Sommer und Herbst 1989 über Warschau in die Freiheit. Ihr Schicksal entschied sich abseits der Nachrichten, In einem Buch wird dieser Teil der deutschen Geschichte mit Fakten und Zeitzeugengesprächen beleuchtet. Ein Blick hinter die Kulissen der Geschichte, die auch die Gegenwart formen. ...
Weiterlesen …

Nur ein Verdacht

Inzwischen hatten sich einige Mädchen entkleidet, wollten in den See hüpfen. Dabei bemerkten sie einen Mann in Tarnkleidung hinter einer großen Kamera im Gebüsch. „Hilfe, ein Spanner, Polizei …!!!“ Laut schreiend liefen die Girls herum, es war nicht einfach für die demokratiefreundlich gesinnten Einsatzkräfte sich in Sicherheit zu bringen. Der entdeckte Kameramann musste natürlich geopfert werden, wie man das aus Spionage-Thrillern so kennt, indem man ihn allein und hilflos zurück ließ ...
Weiterlesen …

2schneidig ist Botschafter für „Deutschland singt“

2schneidig_Martin-Rietsch_Deutschland-singt
Martin Rietsch alias 2schneidig ist Botschafter der Initiative „3. Oktober – Deutschland singt“. In diesem Jahr gedenken wir 30 Jahren Deutscher Einheit und 75 Jahren Freiheit. Am 3. Oktober ruft die Initiative daher deutschlandweit zu einer Danke-Demonstration auf. In Städten und Dörfern wird zeitgleich mit ...
Weiterlesen …

CHINAS “GÖTTIN DER DEMOKRATIE”

Pinselstriche_groß
Nur zwei Tage lang stand sie am Platz des Himmlischen Friedens. Dennoch arbeitet Chinas Regierung immer noch hart daran, sie aus der Erinnerung der Menschen zu löschen: Die “Göttin der Demokratie” – ein gigantisches Kunstwerk aus Pappmaché, das ein paar Kunststudenten im Zuge der chinesischen ...
Weiterlesen …

Projektstart: Demokratiekurs zu Heimatverbundenheit und Weltoffenheit

23 Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasium München kamen mit Dr. h. c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, über Fragen nach Heimat, Antisemitismus und die Errungenschaften demokratischer Teilhabe ins Gespräch. Valentum Kommunikation konzipierte und leitete den Demokratiekurs im Rahmen des Bildungsprogramms mehrWERT ...
Weiterlesen …

Von Bonn, Berlin bis Kassel – Valentum betreut Großveranstaltungen in ganz Deutschland

Der Herbst hielt viele spannende Großveranstaltungen im Auftrag von langjährigen Kunden für Valentum Kommunikation bereit. Mitunter betreute die Full-Service-Agentur erneut das Bonner Humboldt-Preisträger-Forum, das Symposium zur EU-Bauproduktenverordnung sowie das „comeback 2019“ von JUGEND für Europa.

Bereits zum 9. Mal fand das Bonner Humboldt-Preisträger-Forum vom 16. bis ...
Weiterlesen …

Valentum Kommunikation auch international unterwegs

Anfang Oktober standen gleich zwei außergewöhnliche Termine für Valentum Kommunikation auf dem Plan: Für „mehrWERT Demokratie“ und die Stiftung Jugend forscht e. V. war die Full-Service-Agentur in der Ukraine und auf der Zugspitze unterwegs.

Von 9. bis 11. Oktober 2019 fand in Odessa der dritte Teil ...
Weiterlesen …