#EHA25Virtual: Ein neues Kapitel wird aufgeschlagen

mws_links_rgb
Das Jahr 2020 steht unter ganz neuen Vorzeichen und wird in die Geschichte eingehen. Die Corona-Pandemie hat die Welt zum Stillstand gebracht. Aus diesem Innehalten heraus ist der „EHA25Virtual“-Kongress der European Hematology Association (EHA) entstanden, um uns wieder mit starken Impulsen aus dem Bereich der Hämatologie in Bewegung zu versetzen. Die internationale Forschungsgemeinschaft scheint aktiv wie nie. Zahlreiche relevante Studienergebnisse können uns für die kommende Zeit durchaus positiv stimmen. Auf der medizinischen Kongressplattform www.hematooncology.com finden Sie den neuesten Kongressbericht vom EHA in deutscher Sprache mit den wichtigsten Updates zu den Indikationen multiples Myelom, myelodysplastische Syndrome und akute myeloische Leukämien sowie zu den malignen Lymphomen ...
Weiterlesen …

Medizinische Hefe als Probiotikum – Unersetzlich für einen gesunden Verdauungstrakt

Probiotika sind auch Dank der Werbung für probiotische Lebensmittel in aller Munde. Sie werden Jogurts beigemischt, sind in Gesundheitsdrinks enthalten und werden selbstverständlich auch als Kapseln und Pulver angeboten. Große Dinge werden von ihnen erwartet. Sie sollen die Darmgesundheit fördern und das Immunsystem stärken. Auch zur Behandlung von chronischen Erkrankungen werden sie ins Gespräch gebracht. Aber was sind eigentlich Probiotika? Welche gibt es, und was können sie leisten? Diesen Fragen ...
Weiterlesen …

Therapietreue bei Antibiotika-Behandlung verbessern – Probiotikum bietet praktikable Möglichkeit

a logo2
Mangelnde Therapietreue, also das vorzeitige Abbrechen oder eigenmächtige Abändern einer vom Arzt verordneten Therapie, ist Ursache vieler Komplikationen, medizinisch wie auch finanziell. Schätzungen gehen davon aus, dass allein die Kosten für die nicht eingenommen Medikamente einige Milliarden Euro betragen. Nur schwer mit Geld aufzurechnen sind die Risiken und Gefahren, die durch eine mangelnde Therapietreue bei einer Behandlung mit Antibiotika entstehen. Zum einen können resistente Bakterien die Oberhand gewinnen und zum ...
Weiterlesen …

SABCS 2019: Die verbesserte Diagnostik gewinnt an Gewicht

Vom 10. bis 14. Dezember trafen sich bereits zum 42. Mal die renommiertesten Spezialisten auf dem Gebiet der Brustkrebsforschung beim San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS). Diese Tagung zählt zu den wichtigsten Kongressen in der gynäkologischen Onkologie. In diesem Jahr konnten wieder zahlreiche neue Studienergebnisse die Teilnehmer beeindrucken. Einen Bericht vom SABCS in deutscher Sprache können interessierte Ärzte jetzt auf der Kongressplattform www.hematooncology.com lesen. Er enthält wichtige Informationen und Einschätzungen zu den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet des Mammakarzinoms ...
Weiterlesen …

ASH-Kongress 2019: neue und alte Therapien – der Blick ist nach vorne gerichtet

Vom 7. bis 10. Dezember tagte die American Society of Hematology (ASH) in Orlando. Die Jahrestagung der ASH ist der zentrale Treffpunkt für die internationalen Experten auf dem Gebiet der Hämatoonkologie. Die Ergebnisse des ASH-Meetings werden stets mit großer Aufmerksamkeit bedacht. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com können interessierte Ärzte jetzt einen Bericht vom ASH-Kongress in deutscher Sprache lesen. Er enthält die wichtigsten Core Facts zu den Indikationen multiples Myelom, myelodysplastische Syndrome (MDS) und akute myeloische Leukämien (AML) sowie maligne Lymphome ...
Weiterlesen …

Die Diagnose Krebs und die Suche nach Glück und Normalität

9783957163196
Die Diagnose Krebs und die Suche nach Glück und Normalität
Uwe Schramm verlor mehrere Familienangehörige durch die Krankheit und teilt seine Erfahrungen in dem Buch „Glück mit dunklen Schatten“.

Die Diagnose „Krebs" bringt eine unglaubliche seelische Belastung mit sich. Aber auch Angehörige, Ehepartner und Freunde werden hineingezogen in das Hoffen und Bangen, in die Suche nach Therapien, in den Umgang mit Schmerzen, Schwäche oder Depressionen.
Diesen Lebensweg hat Uwe Schramm in „Glück ...
Weiterlesen …

Weiterbildung zur Messie-Fachkraft startet im November

Für Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld mit dem Messie-Syndrom konfrontiert werden, startet am 22. November 2019 die deutschlandweit erste, berufsbegleitende Weiterbildung zur Messie-Fachkraft mit Ausbildungsleiterin Veronika Schröter ...
Weiterlesen …

ESMO-Kongress 2019: Die Versorgung von Krebspatienten verbessern

Vom 27. September bis zum 1. Oktober fand die Jahrestagung der European Society of Medical Oncology (ESMO) in Barcelona statt. Auch in diesem Jahr wurden dort zahlreiche wegweisende Ergebnisse aus der Grundlagenforschung und der Klinik präsentiert. Auf der Kongressplattform www.hematooncology.com können interessierte Ärzte jetzt einen Bericht vom ESMO-Kongress in deutscher Sprache lesen. Er enthält die wichtigsten neuen Fakten zu den Indikationen Pankreaskarzinom, Mammakarzinom und nichtkleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC) ...
Weiterlesen …