„Grüne Bildung“ als Schlüssel zum Erfolg: Wegweiser für eine nachhaltige Entwicklung

"Grüne Bildung" als Schlüssel zum Erfolg: Wegweiser für eine nachhaltige Entwicklung
Grüne Bildung gewinnt weltweit an Bedeutung. Programme sensibilisieren für Umweltbelange, von Schulen bis zu Erwachsenenbildung ...

Es grünt so grün

Es grünt so grün
Ausgehend von der Tatsache, Öl, Gas usw. schädigen unser Klima, werde ich im Winter innerhalb meiner Wohnung von nun an auf jegliche Heizleistung in der kalten Jahreszeit verzichten, keinerlei Strom mehr verbrauchen, ebenso kein Wasser. Zu diesem Zweck plane ich ab sofort stets sechs Monate in der Karibik verbringen, wo sich diese Dinge überwiegend erübrigen. Wie Ihr sehr geehrter Herr Habeck schon so treffend sagte: Klimaschutz darf nicht durch Kompromisse ausgebremst werden. Deshalb beantrage ich hiermit einen kompromisslosen monatlichen Zuschuss von, sagen wir mal, so zirka € 8000,00, um die geplanten sechs Monate pro Jahr in der Karibik finanziell gut zu überstehen. ...

FOODBOOST-PROTEINPOWER MIT URGETREIDE UND HÜLSENFRÜCHTEN

Aramark_PM_foodboost-Proteinpwer_Bild_Hirse-Bowl-mit-jungem-Spinat-und-Kichererbsen-Crunch-scaled-39a78ffe
Mit dem foodboost-Konzept Proteinpower sind in diesem Sommer pflanzliche Eiweißquellen die Stars auf dem Teller. Teilnehmende Aramark-Betriebsrestaurants servieren zwischen dem 7. und 11. Juni gesunde und kreative Gerichte rund um Kichererbsen, Hirse und Co., die den Körper nicht nur mit essenziellen Aminosäuren und wichtigen Nährstoffen versorgen, sondern auch mit ihrer Raffinesse punkten ...

MEHRWEGKONZEPTE BEI ARAMARK: RECUP UND VYTAL FÜR EINEN UMWELTFREUNDLICHEN VERPACKUNGSKREISLAUF

Aramark_Bild_Mehrwegsysteme_Recup-057e74cd
Qualitativ hochwertige und regionale Zutaten, die handwerkliche Zubereitung sowie Umweltbewusstsein und nachhaltiges Wirtschaften sind wichtige Eckpfeiler der Aramark-Philosophie. Mit den Produkten von ReCup und Vytal bietet Aramark seinen Gästen, je nach Kundenwunsch, einen sicheren und umweltfreundlichen Mehrwegverpackungs-Kreislauf für verschiedene To-Go-Speisen an. Ein großes Plus ist die Flexibilität bei der Rückgabe, denn die Behälter können einfach bei ausgewählten Unternehmen wie Rewe- oder Alnatura–Filialen oder an Tankstellen abgegeben werden. Nach der hygienischen Reinigung werden sie für eine erneute Ausgabe wieder bereitgestellt. Mit der damit verbundenen Reduktion von Einwegverpackungen positioniert sich Deutschlands zweitgrößter Caterer als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. ...