Einfach.Sauber.Sicher. ocuvers Augensprays bieten eine hygienische Anwendung in der Corona-Krise

OCU_Plakat_A1_Hyaluron_d_Frau_WEB_20190802
ocuvers Augensprays bieten eine einfache, schnelle und sichere Anwendung auf das geschlossene Auge ohne jegliche Berührung des Gesichts. ocuvers Augensprays helfen, die Beschwerden von trockenen, roten oder juckenden Augen zu lindern. Sie sind in allen Apotheken und bei Augenoptikern erhältlich ...
Weiterlesen …

Häufige Vorurteile gegenüber Coronavirus

Häufige Vorurteile gegenüber Coronavirus : Stigmatisierung und Diskriminierung können auftreten, wenn Menschen mit einer Infektionskrankheit wie COVID-19 eine Bevölkerung oder Nationalität in Verbindung bringen, obwohl in dieser Bevölkerung oder in dieser besonders gefährdeten Region nicht alle exponierten Menschen an der Krankheit leiden (z. B. amerikanische Chinesen) Herkunft und andere in den USA oder Lateinamerika lebende asiatische Amerikaner). Vorurteile schaden jedem, indem sie mehr Angst oder Wut gegenüber gewöhnlichen Menschen hervorrufen ...
Weiterlesen …

Umdenken durch Coronavirus: Buddenhagen bietet Kunden angepassten Service

Der familiengeführte Elektromarkt Buddenhagen mit fast 100-jähriger Geschichte in Hamburg hat jedoch schnell Sicherheits- und Hygienemaßnahmen wie das Tragen von Handschuhen und Sicherheitsmasken eingeleitet, um möglichst uneingeschränkt für seine Kunden verfügbar zu bleiben. Weitere Informationen über die Services der Buddenhagen Handelsgesellschaft gibt es online unter https://www.euronics.de/hamburg-buddenhagen/. Die Firma Buddenhagen hat sich schnell und sachgerecht den Umständen wegen des Coronavirus angepasst. Als Aushängeschild des Elektromarkts Buddenhagen stehen Service und Beratung weiterhin ...
Weiterlesen …

trenzyme GmbH unterstützt COVID-19 Forschung

SARS-CoV-2 S1_trenzyme GmbH
Die Konstanzer Firma trenzyme GmbH stellt in ihrem Labor Oberflächenproteine des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 her, die breite Anwendung in der Forschung und Entwicklung finden. ...
Weiterlesen …

Veränderungen im Handel – Folgen von Corona

Das Corona-Virus „schwappte“ nach Europa und von heute auf morgen war nichts mehr so wie es war. Die Studie von bbw Marketing Dr. Vossen und Partner hat es sich zum Ziel gesetzt, vor dem Hintergrund der enormen Unsicherheiten in fast allen Wirtschaftsbereichen die zu erwartenden Veränderungen in den Branchen zu erfassen und zu quantifizieren. Erleben die wichtigen Wirtschaftsbereiche, von Umsatzeinbußen oder Umsatzgewinnen abgesehen nach Corona „business as usual“ oder doch tiefer gehende Veränderungen auch im Hinblick auf das Konsumentenverhalten? ...
Weiterlesen …

ZTE als helfende Hand während der COVID-19-Pandemie

ZTE als helfende Hand während der COVID-19-Pandemie
ZTE als helfende Hand während der COVID-19-Pandemie Düsseldorf, 27. März 2020 – Arbeitsleben und Alltag haben sich durch die COVID-19-Pandemie schlagartig verändert. Deswegen unterstützt die ZTE Corporation, ein international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden, in der aktuell schwierigen Lage mit medizinischen Hilfsgütern und reagiert heute mit einer Spende von 1.000 Mundschutzmasken auf einen Aufruf von Landrat Pusch aus dem Kreis Heinsberg. ZTE stellt 1.000 Mundschutzmasken ...
Weiterlesen …

Kontaktverbot

Was wird eigentlich passieren, wenn es mal brennt? Verstoßen da nicht die Feuerwehrleute gegen das Kontaktverbot, wenn sie gemeinsam im Fahrzeug sitzen, zum Brand fahren und ebenso gemeinsam die Löscharbeiten ausführen? Fein raus sind da nur die freiwilligen Feuerwehren. Die müssen nicht um jeden Preis löschen, ist ja freiwillig … ...
Weiterlesen …

Skandal: Grobe Fahrlässigkeit der Bundesregierung!

Sondermeldung
Skandal: Bundesregierung holt weiter Flüchtlinge ins Land und importiert somit zusätzlich Corona Infizierte (positiv getestet!) ...
Weiterlesen …

Corona in der Not

Oh, Falk war zuerst etwas irritiert. Plötzlich fiel ihm auf, dass erst seit kurzer Zeit immer so ein Kratzen im Hals verspürt hatte, seine Stirn fühlte sich auch etwas warm an und dann dieses Fröstelgefühl und der sich ankündende Durchfall erst. Nein, Falks Ehrgefühl meldete sich, das kann er dem netten Richter und dem lieben Staatsanwalt nicht zumuten. Was sollen denn die Zuschauer, die Falk nach all den Jahren schon als Fangruppe ansah, also was sollen die denn von ihm denken? Er straffte sich: Niemals, er infiziert weder Richter noch Staatsanwalt oder andere Menschen, er geht wieder heim! Man darf eben nicht an sich selbst denken, das Allgemeinwohl verpflichtet! ...
Weiterlesen …