Thomas Filor – Steuern sparen mit dem Eigenheim

„Eigentümer von Immobilien können steuerlich profitieren, wenn sie diese vermieten und abschreiben. In den meisten Fällen funktioniert eine Abschreibung über die gesamte Nutzungsdauer linear. ...
Weiterlesen …

Thomas Filor zu steigenden Immobilienkrediten

Magdeburg, 06.05.2022. Sowohl die Mietpreise als auch die Zinsen steigen und viele Leute fragen sich zu Recht, ob sie sich überhaupt noch eine Immobilie leisten können. Denn Millionen von Menschen träumen hierzulande von einer eigenen Immobilie. Vor allem in den letzten zehn Jahren haben sich ...
Weiterlesen …

Thomas Filor – Hohe Renditen durch Immobilieneigentum

Es gibt auch zu diesen globalen Krisenzeiten viele Gründe, um in Immobilien zu investieren. Denn auch wenn es derzeit viele verschiedene Krisen gibt, sind Wohnungen, Grundstücke und Häuser nach wie vor eine lohnenswerte Investition ...
Weiterlesen …

Thomas Filor – Wohnimmobilien trotzen globalen Krisen

Magdeburg, 26.04.2022. „Die Preise für Wohnimmobilien steigen weiterhin. Den derzeitigen wirtschaftlichen Unsicherheiten zum Trotz, scheint es keinen gravierenden negativen Einfluss auf den Immobilienmarkt zu geben. Auch die Zinswende scheint nicht ins Gewicht zu fallen“, beobachtet Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf den Immobilien-Kompass von Capital. ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Eigentümer müssen den Wert ihrer Immobilie kennen

Es passiert sehr häufig, dass Eigentümerinnen und Eigentümer von Immobilien den Wert ihrer Immobilie falsch einschätzen ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Entwicklung der Immobilienpreise

Derzeit flachen die Immobilienpreise tendenziell ab. Gleichzeitig ziehen die Mieten an. Thomas Filor erklärt den Trend ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Unterschiedliche Wege der Verrentung

Thomas Filor, Filor Magdeburg, Immobilienexperte, Verrentung, Finanzen, Eigenheim, Einkommen, Hausverkauf, Alter, Immobilienpreise, Hypothek ...
Weiterlesen …

MCM Investor Management AG: Immobilienpreise steigen deutschlandweit

Logo_mcm_management-81a423c4
Steigende Immobilienpreise kann man in ganz Deutschland beobachten. Nun stellen sich viele Menschen die Frage, ob man lieber eine Immobilie kaufen oder mieten sollte ...
Weiterlesen …

OTTO STÖBEN Marktbericht II/2021 – Zu Hause ist es immer noch am schönsten!

Immobilienbarometer_02_2021-eabffa4e
Pressemitteilung OTTO STÖBEN 08.07.2021 Zweimal im Jahr erstellt die Gutachtenabteilung der OTTO STÖBEN GmbH ihren Marktbericht, in den die tatsächlich erzielten Immobilien- und Vermietungspreise der einzelnen regionalen Bereiche Schleswig-Holsteins und des Hamburger Randgebietes einfließen. Tabellarisch gelistet werden die Werte für Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Kapitalanlagen, aufgeführt ...
Weiterlesen …

Marktbericht 2021 der KSK-Immobilien: Nachfrageverhalten am Wohnungsmarkt in der Region verändert die Preisdynamik

Marktbericht 2021 Titelbild_Bildquelle KSK-Immobilien-01d95fd2
Die KSK-Immobilien hat heute den „Marktbericht 2021“ veröffentlicht, ihr umfangreiches Zahlen- und Datenwerk rund um die Immobilienmärkte in der Region Köln/Bonn ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: So groß ist eine durchschnittliche Immobilie in Deutschland

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie verbringen immer mehr Menschen viel Zeit zu Hause. Dabei kann es durchaus interessant sein zu wissen, wie groß die Immobilie im Vergleich zu anderen hierzulande ist ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: 40 Prozent der Mieter unzufrieden mit Wohnsituation

In Deutschland finden 40 Prozent der Mieter ihre Wohnsituation nicht optimal. Und das, obwohl die Corona-Pandemie sich kaum auf Immobilien- und Mietpreise ausgewirkt hat. Thomas Filor klärt auf. ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Immobilien im Speckgürtel werden immer beliebter

Immobilien in Großstädten verteuern sich zunehmend – im Speckgürtel steigen die Preise sogar noch mehr ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Immobilienpreise steigen – die Nachfrage aber auch

Die Immobilienpreise steigen seit Jahren. Dabei ist die Nachfrage in einigen Regionen Deutschlands extrem hoch und das Angebot knapp. Da stellt sich zu Recht die Frage: wie lange können sich Menschen hierzulande noch Immobilien leisten? ...
Weiterlesen …

Preisreport 2020 für Köln: Trotz der Coronapandemie weiterhin steigende Preise bei allen Immobilienarten

Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat kürzlich ihren aktuellen Preisreport für Köln veröffentlicht ...
Weiterlesen …

KSK-Immobilien mit verbesserter Halbjahresbilanz – Corona hatte nur kurzfristig Einfluss auf das Immobiliengeschäft

Köln, 11.08.2020 Die Halbjahresbilanz der KSK-Immobilien, dem Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, indiziert, dass die Coronakrise bislang nur einen kurzfristigen Einfluss auf den Immobiliensektor hatte. Bereits zur Jahreshälfte liegen die Umsatzzahlen des größten Maklers im Rheinland mit einem Jahresobjektwert von rund 253,4 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 237,8 Millionen Euro) deutlich über dem Vorjahresniveau. ...
Weiterlesen …

Thomas Filor: Immobilienpreise stiegen zu Beginn 2020

Wohnungen verteuerten sich hierzulande seit Beginn des Jahres enorm. So stiegen die Immobilienpreise nicht nur in den Metropolen ...
Weiterlesen …

Thomas Filor über den Immobilienmarkt in der Corona-Krise

Wie wirkt sich die Corona-Krise auf den Immobilienmarkt aus? Thomas Filor präsentiert aktuelle Studien, die Hoffnung machen. ...
Weiterlesen …