„Meine Dämonen, der Teufel in mir, besessen von negativen Gefühlen und Gedanken. Dabei will ich nur leben.“

„Depression - Borderline - Angststörung - Selbsthass“: Das bewegende Minutenprotokoll von Larissa S. zeigt zum ersten Mal minutiös, was in einer psychisch kranken Person tatsächlich vorgeht; ohne Tabu, ohne Scham - dafür mit dem Willen zum Weiterleben! Larissa ist erst 29 Jahre alt und sehr gebildet. Sie ist promovierte Chemikerin. Auf der Straße wird man sich umdrehen und sie anlächeln, so hübsch und gut aussehend ist sie. Aber sie ist ...
Weiterlesen …

Eine zerstörte Kindheit, eine kaputte Sexualität, unverarbeitete Kriegstraumata machten aus ihm eine Killermaschine

„Das Monster oder der Schlächter von Darmstadt“ wird dich mitreißen in seine kranke Welt aus multiplen Persönlichkeiten, Morddrang und zerstörter Sexualität und zurücklassen in einem Wirrwarr aus Ekel, Spannung und Mitgefühl. Der neue Roman von Dantse Dantse fesselt Leser an ihren Stuhl und lässt sie, wie in Trance weiterlesen. Die mörderische Schlacht von Dämon und Engel um die Seele eines psychopathischen Serial-Sex-Killers, basiert auf der wahren Fantasie eines kranken Ex-Soldaten ...
Weiterlesen …

Vom Körper- zum Gedankenleser: durch genaue Beobachtung des Körpers wissen, was andere denken und vorhaben!

Im ersten Band der Reihe Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst zeigt Autor Dantse Dantse, wie man die Körpersprache anderer und seine eigene beobachtet und versteht, um daraus Wissen über Sexualität, Beziehungen und Persönlichkeitsstörungen zu ziehen!   „Auch wenn wir nicht sprechen, reden wir viel. Unsere Körpermerkmale, unser Körperbefinden, unsere Körpersprache und unsere ...
Weiterlesen …