Eine Anleitung zum Lebendigsein im Gewand einer Erzählung

Cover_Mein Gespräch mit Friederike_von Almut Müller-25e17a51
Eine Erzählung, die mehr ist als nur das: Ein Dialog zwischen zwei Frauen, der sich zunächst lesen und dann wie ein Coaching anwenden lässt ...
Weiterlesen …

Krasse Kurze 2: Schaurig-bizarre Miniaturen für die dunkle Jahreszeit

Krasse Kurze 2 – edition subkultur
Sascha Dinses zweiter Kurzgeschichtenband erscheint in der Edition Subkultur ...
Weiterlesen …

Das ganze Leben – poetisch eingepackt

9-mehlhorn-2138558a
Heike Mehlhorn lädt zur Entdeckung der Vielfalt ein Lebenslust. Spielerische Leichtigkeit. Erinnerungen an unwiederbringliche Momente. Wo die Welt aus dem Gleichgewicht zu geraten scheint, möchte Heike Mehlhorn die Menschen ein wenig an die Hand nehmen, damit sie wieder zu sich selbst finden und ihnen Mut ...
Weiterlesen …

Buchtipp: Tiefe Gefühle von der rumänisch-deutschen Lyrikerin Monika-Andreea Hondru

2-hondru-ef9428d9
In drei Bänden zeichnet die Autorin immer neue Facetten des Lebens Gedichte sind eine bezaubernde Möglichkeit, tiefe Gefühle zu zeigen. Die rumänisch-deutsche Lyrikerin Monika-Andreea Hondru versteht sich darauf, Sehnsucht, Liebe und Schmerz, Gedankenspiele und vieles mehr in leidenschaftliche Worte zu fassen. „Die Stille meiner Seele ...
Weiterlesen …

Die kuriosesten Weihnachts-Pannen in elf Kurzgeschichten

2.-Na dann-FROHES FEST-7ff8befc
Gerald Gleichmann spießt in „Na dann, frohes Fest!“ kleine Katastrophen auf ...
Weiterlesen …

Korea-Konflikt im Roman: Mord, Erpressung und internationale Spannungen

1.-Vergeltung-a202fa0c
„Tausendfache Vergeltung“ von Frank Ebert basiert auf einem historischen Ereignis ...
Weiterlesen …

Krasse Kurze: Horror en miniature

Cover
Neuauflage von Sascha Dinses Kurzgeschichten in der Edition Subkultur ...
Weiterlesen …

Die Bühne als Lebenstraum – „Leben ohne Maske“

Leben ohne Maske-cdbe2cbb
Knut Wagners neu erschienener Roman „Leben ohne Maske“ trägt autobiografische Züge Ob sich ein Lebenstraum erfüllt oder nicht, hängt nicht allein vom Charakter der Person ab. Wichtiger noch erscheinen die persönliche Freiheit und die gesellschaftlichen Zwänge, in die ein Leben eingefügt ist. In diesem magischen ...
Weiterlesen …
Wird geladen …